Silhouette menschlicher Kopf mit Gehirn auf grünem Hintergrund. Flaches Denken Prozesskonzept mit Kopienraum.

Psychische Gesundheit und Prävention bei Kindern und Jugendlichen – Fernkurs mit Zukunft!

Der Kompaktkurs an der Hochschule für Gesundheitswirtschaft ermöglicht es Ihnen, in nur drei Monaten eine zukunftsträchtige Fernausbildung zu absolvieren.
Nach Abschluss dieses Zertifikatskurses können Sie in einem abwechslungsreichen ebenso wie gefragten Arbeitsfeld arbeiten.

In den vergangenen Jahren hat die Diagnose der psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen rasant zugenommen. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig und vielfältig.

Wenn Sie mit Kindern oder Jugendlichen zusammen leben oder mit Heranwachsenden arbeiten, ist eine Auseinandersetzung mit dieser Thematik empfehlenswert.

Tauchen Sie in diesem Kurs in die Zusammenhänge der psychischen Gesundheit bei Heranwachsenden ein und erkennen Sie psychische Erkrankungen ebenso wie Störungen.

Machen Sie sich mit den relevanten Einflussfaktoren auf die Psyche von Kindern und Jugendlichen kennen und lernen Sie die häufigsten Erkrankungen und Störungen kennen.

Diese Ausbildung gibt Ihnen das nötige Rüstzeug mit auf den Weg, um auf psychische Probleme kompetent zu reagieren.
Sie lernen relevante Einflussfaktoren und Zusammenhänge in verschiedenen Lebensphasen kennen und werden mit häufigen Störungen und Erkrankungen vertraut gemacht.

Der Apollon Zertifikatskurs weist Ihnen unterschiedlichen Möglichkeiten auf, um die psychische Gesundheit von Heranwachsenden in verschiedenen Settings positiv zu beeinflussen.

Immer wieder weisen Experten darauf hin, dass Kinder und Jugendliche psychische Erkrankungen entwickeln, wenn diese zu wenig gefördert oder falsch erzogen werden.
In diesem Kurs lernen Sie, dass sich psychische Krankheiten schon sehr früh im Leben von Kindern entwickeln können.

Sie erfahren, welche Faktoren diese Entwicklung unterstützen und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um psychischen Krankheiten oder Störungen eventuell vorzubeugen.

Bei diesem Kurs geht es speziell um die Primärprävention. Dies bedeutet, dass die Entwicklung von psychischen Erkrankungen oder Problemen durch das Treffen von speziellen Maßnahmen minimiert werden kann.

Sie zeigen den Heranwachsenden, was man unter Resilienz versteht. Dies bedeutet, dass Kinder und Jugendliche selbst in schwierigen Lebenssituationen die notwendigen Abwehrkräfte zur Verfügung haben und widerstandsfähig sind. Resilienz kann beispielsweise bei krankheitsbedingten Ängsten, aggressiven Verhaltensmustern, depressiven Verstimmungen und Impulsausbrüchen hilfreich sein.

Diese Widerstandsfähigkeit wird nicht einfach vererbt, sondern muss sowohl entwickelt als auch gefördert werden, damit sie in Krisensituationen abrufbereit ist.

Begleiten Sie heranwachsende bei ihrem Prozess, sich diese Widerstandsfähigkeit anzueignen und warten Sie diese Fähigkeit gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen.

Mental health liegt voll im Trend und Sie können dank dieser Fernausbildung einen wertvollen Beitrag zur geistigen Gesundheit von Kindern und Teenagern leisten!

Sorgen Sie psychischen Erkrankungen und Problemen vor und helfen Sie der jungen Generation!

Dauer

Der Fernlehrgang Psychische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen dauert regulär 3 Monate. Sie können die Regelstudienzeit kostenlos um 1,5 Monate überschreiten.

Kosten

Die Kursgebühren belaufen sich gesamt auf 489 Euro. Wenn Sie eine Teilzahlung bevorzugen, fallen drei Monatsraten zu je 163 Euro an.

Voraussetzungen

Für den Fernlehrgang sind keine Vorkenntnisse verpflichtend. Somit kann jeder an diesem dreimonatigen Kurs teilnehmen.

Inhalte des Fernlehrganges

Zu Beginn dieses Zertifikatskurses erhalten Sie einen Einblick in die Kinder- und Jugendpsychologie.
Lernen Sie die Ursachen von psychischen Erkrankungen und Problemen bei Heranwachsenden kennen und erfahren Sie, welchen Verlauf psychische Störungen bei Minderjährigen nehmen können.

Lernen Sie jene Entwicklungsstörungen kennen, die am häufigsten verbreitet sind. Machen Sie sich mit ADHS, also der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung vertraut und befassen Sie sich in diesem Lehrgang mit weiteren Störungen des Sozialverhaltens.

Der Fernlehrgang bringt Ihnen auch häufig auftretende emotionale Störungen bei Kindern und Jugendlichen näher.

Lernen Sie unterschiedliche Risikofaktoren für die psychische Gesundheit kennen und erfahren Sie, welche Faktoren Heranwachsende schützen können. Sie setzen sich bei Ihrer Ausbildung sowohl mit der psychischen Gesundheit von Säuglingen und Kleinkindern als auch mit jener von Kindern und Jugendlichen auseinander.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Wechselwirkung relevanter Faktoren. Lernen Sie, dass mental health beispielsweise von der Familienkonstellation oder der Bewegung abhängig ist.

Zudem befassen Sie sich mit dem sozialen Wandel. Erfahren Sie, wie sich der soziale Wandel und auch dessen Auswirkungen auf die Psyche niederschlagen.

Ein weiterer Themenblock befasst sich mit der Prävention der psychischen Gesundheit bei Kids und Teenagern. Zudem lernen Sie Fördermaßnahmen in verschiedenen Settings kennen. Erfahren Sie, welche Rolle beispielsweise die Familie, der Kindergarten oder die Schule in Bezug auf die Psyche von Heranwachsenden spielen.

Im Fokus dieses Kurses steht auch die Evaluation von Präventionsmaßnahmen. Lernen Sie, vorbeugende Maßnahmen umzusetzen und zu planen.

Ablauf

Nachdem Sie sich bei Apollon die nötigen Informationen zu diesem Studiengang eingeholt haben, wählen Sie, ob Sie ihre Unterlagen ausgedruckt oder digital bevorzugen.

Sie erhalten Ihre Studienmaterialien nach der erfolgreichen Anmeldung und können sofort mit Ihrer Ausbildung beginnen.

Sie arbeiten die drei Studienhefte selber durch.

Den Abschluss dieses Kurses bildet eine Fallaufgabe. Wenn Sie diese erfolgreich bearbeiten, verleiht Ihnen die Apollon Hochschule Ihr staatlich anerkanntes Zertifikat.

Studienmaterial

Beim Fernstudium „Psychische Gesundheit und Prävention bei Kindern und Jugendlichen“ stellt Ihnen die Apollon drei didaktisch gestaltete Studienhefte zur Verfügung, welche Sie im Selbststudium durcharbeiten. Alle drei Studienhefte zeichnen sich dadurch aus, dass sie anschaulich gestaltet sind und leicht verständliche Erklärungen liefern.

Wenn Sie lieber von Unterlagen in digitalen Formaten lernen, ist die Online-Variante für Sie ideal. Zudem sparen Sie im Gegensatz zu gedruckten heften Bares.
Sie haben die Möglichkeit, die digitalen Versionen Ihrer Studienhefte selbst auszudrucken.
Die Lehrenden der Hochschule für Gesundheitswirtschaft bieten Ihnen jegliche Unterstützung und beantworten gerne Ihre fachlichen Fragen.

Online-Campus

Die Hochschule für Gesundheitswirtschaft bietet seinen Studenten eine Lernplattform an. Hier finden Sie Ihre digitalen Studienhefte, zum Teil auch mit Audio-Funktion oder in den gängigen eBook-Formaten.

Technische Voraussetzungen

Die Basis für diesen Fernunterricht stellt ein Internetzugang dar.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang „Psychische Gesundheit und Prävention bei Kindern und Jugendlichen“ ist für Kindergärtner und Lehrer die ideale Wahl.

Ebenso spricht dieser Apollon Fernlehrgang Erzieher an.

Wenn Sie als Sozialpädagoge tätig sind, ist dieser Lehrgang eine Bereicherung.

Auch wenn Sie als Schulbegleiter tätig sind, ist diese Ausbildung im beruflichen Alltag eine enorme Hilfestellung.

Und vor allem wer Kinder hat, sollte sich diesen Kurs nicht entgehen lassen.

Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Psychische Gesundheit und Prävention bei Kindern und Jugendlichen
Dauer 9 Monate
3 Monate
2 Seminartage
0 Seminartage
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std. die Woche
Kosten 2106€
Kosten 489€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Wirtschaft in Kombination mit Psychologie

Wirtschaft in Kombination mit Psychologie

Wer mit Kenntnissen der Betriebswirtschaftslehre und psychologischem Know-how aufwarten kann, wird zur gefragten Fachkraft! Theoretische und praktische Inhalte vermittelt die Euro-FH im Fernstudium der Wirtschaftspsychologie.

mehr lesen
Zukunftsmusik Verhaltensökonomik

Zukunftsmusik Verhaltensökonomik

Im Grunde ist die Verhaltensökonomik eine verkannte Wissenschaft, denn es scheint, als drehe sich in der Welt der Unternehmen alles um Zahlen. Wie wichtig jedoch die psychologischen Hintergründe sind, zeigt der Zertifikatskurs.

mehr lesen
Die „Ausbildung Psychologischer Berater (BTB)“

Die „Ausbildung Psychologischer Berater (BTB)“

Eine gute Beratung fußt auf fundierten Kenntnissen aus Theorie und Praxis. Die Ausbildung zum Psychologischer Berater bei dem BTB bietet als Besonderheit, dass Sie sich bereits in der Ausbildung auf bestimmte Fachbereiche fokussieren können.

mehr lesen