Hände auf die Tastatur. Fernlernkonzept.

Mit Bachelor ins Sozialmanagement

Der Fernstudiengang Sozialmanagement vereint nicht nur betriebswirtschaftliches Fachwissen mit umfassendem Knowhow über soziale Arbeit, sondern bietet den Absolventen einen international anerkannten Bachelor-Abschluss (B.A.). Angestellte aus sozialwirtschaftlichen Bereichen können sich mit diesem für verantwortungsvolle Positionen qualifizieren. Auch Quereinsteigern ermöglicht das Fernstudium Sozialmanagement sowohl einen Branchenwechsel als auch eine managende Funktion. Sozialmanager sind prädestiniert für beratende und leitende Positionen z.B. im öffentlichen Dienst, in gemeinnützigen Vereinen, Betrieben oder gewerblichen Unternehmen. Das Sozialmanagement Studium stellt dabei neben den theoretischen Inhalten rund um Betriebswirtschaft und sozialer Arbeit wichtige Kompetenzen in den Vordergrund. Ob wissenschaftliches Arbeiten, Selbstorganisation, Führungsskills und Konfliktmanagement – die Studierenden werden mit diesen Fertigkeiten bestmöglich auf ihre zukünftigen Tätigkeiten vorbereitet.

Der Bachelor Sozialmanagement: Fakten und Inhalte

Den Sozialmanagement Studiengang können Sie jederzeit beginnen und in 2 oder 3 verschiedenen Zeitmodellen studieren: In entweder 36, 48 oder 72 Monaten Regelstudienzeit bearbeiten Sie die bereitgestellten Materialien. Verlängern lassen sich diese Studienvarianten dabei kostenlos um bis zu 18 bzw. 24 Monate. Insgesamt erarbeiten Sie sich im Laufe Ihres Studiums 180 Credit-Points, die Sie nicht nur für einzureichende Fallaufgaben, sondern auch für Klausuren, Hausarbeiten und ein Gruppenprojekt erhalten. Teil des Studiums sind zudem ein Praktikum und die abschließende Bachelor-Arbeit.

Als Studierender einer Fernschule erhalten Sie den vollen Zugriff auf die Online-Inhalte und absolvieren große Teile Ihres Studiums via Internet. Das Online-Angebot umfasst Webinare, Vorlesungen sowie eine umfassende Online-Bibliothek. Lernmaterial wird durch Ihre Fernschule postalisch an Sie und dies im 3- oder 4-monatigen Rhythmus gesendet und beinhaltet wichtige Sekundärliteratur.

Sozialmanagement bei verschiedenen Fernanbietern

Sowohl bei der Apollon Hochschule als auch bei der Hochschule Fresenius lässt sich der Bachelor of Arts Sozialmanagement studieren. Bei beiden Anbietern stehen Ihnen die Studienvarianten über 36 und 48 Monaten offen. Bei der HS Fresenius gibt es zusätzlich eine 72-monatige Variante. Das Sozialmanagement Studium bietet ein umfassenden Grundlagenwissen rund um BWL, VWL, Soziologie, Marketing, Finanzen und Management und wissenschaftliche Methoden sozialer Arbeit. Auch rechtliche und ethische Aspekte bilden einen Teil des Sozialmanagement Studiengangs. Weitere Unterschiede eröffnen sich bei den inhaltlichen Schwerpunkten sowie Kosten.

Inhalte und Module des Studiengangs Sozialmanagement

Module Sozialmanagement - (Apollon)
  • Einführung in die Sozialwirtschaft und wissenschaftliches Arbeiten
  • Kompetenzen für Studium und Karriere
  • allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing
  • Grundlagen Recht
  • Methoden und psychologische Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Grundlagen Volkswirtschaftslehre und Soziologie
  • Forschungsmethoden und soziale Arbeit
  • Sozialpolitik und Zivilgesellschaft
  • Sozialrecht
  • Rechnungswesen
  • Sozialrecht
  • Health Marketing
  • Human Resource Management
  • Organisation und Qualitätsmanagement
  • Finanzwesen
  • Gruppenprojekt Versorgungsmanagement
  • Ethik und Kommunikation
  • Praktikum
  • Bachelor-Thesis
Wahlpflichtfächer (Sie wählen 2 aus 6) - (Apollon)
  • Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Gesundheit und Soziale Arbeit
  • Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung
  • Fundraising
  • Migrationsarbeit
Die HS Fresenius bietet dagegen die inhaltlichen Schwerpunkte Organisationsmanagement, Personalpsychologie, Gesundheit und Soziales sowie Internationales Management. Aus denen nutzen Sie eines zur Spezialisierung.
Auch bei den Studiengebühren unterscheiden sich die Bildungsangebote. Grundsätzlich bewegen sich die Studiengebühren des Bachelors Sozialmanagement zwischen 200 und 330 Euro. Im Detail liegen diese monatlichen Studiengebühren an der Apollon bei 318 Euro (für 36 Monate) oder 254 Euro (48 Monate). Die HS Fresenius veranschlagt 207, 293 oder 330 Euro pro Monat für die 72-, 48- oder 36-monatige Studienvariante.

Sozialmanagement Studium: Voraussetzungen

Um sich für diesen Studiengang einzuschreiben, bieten die Fernschulen mehrere Zugangswege an. Klassischerweise dient der Nachweis des Abiturs, fachgebundene oder Fach-Hochschulreife, ein Hochschulabschluss, eine Meisterprüfung oder Aufstiegsfortbildung sowie eine gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung als direkte Zulassung. Alternativ können Sie eine Einstufungsprüfung ablegen, wenn Sie mindestens eine 2-jährige Ausbildung abgeschlossen und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung und eine Teilnahme an Fort‑ und Weiterbildungen vorweisen können. Dabei ist es weiterhin möglich, die erforderte Ausbildung durch weitere Jahre beruflicher Praxis oder evtl. Familienhaushaltsführung oder Arbeitslosigkeit auszugleichen. Die Apollon prüft diese Einzelfälle und lässt Sie bei persönlicher Eignung zur Prüfung zu. Diese besteht in 2 Prüfungen, die zugleich Teil des Studiengangs sind, in Form von 2 Fallaufgaben, die Sie von zu Hause aus erledigen und sich je mit dem Thema „Wissenschaftliches Arbeiten“ und „Projektmanagement“ widmen.

Sozialmanagement Studium: Zielgruppe

Das Sozialmanagement Studium und dessen akademische Qualifikation eignet sich alle Personen, die im Bereich der sozialen Arbeit eine leitende Funktion anstreben. Davon profitieren z.B. Beschäftigte der Sozialwirtschaft, wie Erzieher, Kinderdorfmütter und -väter, Sozialassistenten, Haus- und Familienpfleger sowie Sozialversicherungsangestellte. Auch Mitarbeiter anderer Branchen ermöglichen sich mit dem Bachelor Sozialmanagement einen Quereinstieg in verantwortungsvolle Positionen in diesem Bereich.

Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten

Die Apollon Hochschule wie auch die HS Fresenius unterstützen mit Rabatten für bestimmte Personengruppen, Partner- und Treuerabatt Ihre Studierenden. Darüber hinaus existieren zahlreiche Förderungsmöglichkeiten für das Sozialmanagement Studium. Haben Sie Vorleistungen absolviert, können Sie diese anrechnen und sich dadurch Monatsraten der Apollon oder HS Fresenius erlassen lassen. Je nach Ihrer beruflichen Situation besteht eine steuerliche Absetzbarkeit des Studiums oder die Möglichkeit, dass sich Ihr Arbeitgeber an den Kosten beteiligt. Beantragen können Sie zudem Aufstiegs- und Weiterbildungsstipendien, BAföG beantragen oder durch bestimmte Förderprogramme der Länder bezuschusst werden. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie über das
Infomaterial der Apollon Hochschule sowie der HS Fresenius.

Alternative Studiengänge

Vergleichbare Fernlehrgänge zum Sozialmanagement stellen wir Ihnen auf unseren Seiten vor, darunter z.B. der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit. Ebenfalls einen Bachelor-Abschluss bietet das Studium der Wirtschaftspsychologie. Streben Sie dagegen eher eine beratende Tätigkeit an, kommt die Psychologische Berater Ausbildung evtl. für Sie in Frage. Verschiedene Weiterbildungen im Bereich sozialer Arbeit und Sozialwirtschaft bieten eine kürzere Ausbildungsspanne, darunter z.B. der Flüchtlings- und Integrationshelfer.

Aktuelles Informationsmaterial der Apollon Hochschule

Sie können mit einem Klick auf unserer Webseite das Infomaterial der Apollon Hochschule anfordern. Sie werden auf die Homepage der Apollon Hochschule weitergeleitet und können sich dort kostenfrei das aktuelle Informationsmaterial zu diesem Studiengang bestellen.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Wer sich für eine verantwortungsvolle Position im Bereich der sozialen Arbeit oder Sozialwirtschaft interessiert, ist prädestiniert für das Fernstudium zum Sozialmanager. Wer bereits hier arbeitet, z.B. als Pfleger, Erzieher oder Betreuer, verschafft sich so die Qualifikation für eine leitende Tätigkeit. Doch auch Quereinsteiger jedweder Branche verschaffen sich so den Einstieg in die Sozialwirtschaft.

Beginn & Dauer

Wann auch immer Sie wollen, können Sie mit dem Fernstudiengang Sozialmanagement beginnen. Die Regelstudienzeit liegt bei 36, 48 oder 72 Monaten. Diese beiden zeitlichen Varianten dürfen Sie kostenfrei überschreiten, um wenigstens 12 oder bis zu Monate.

Voraussetzungen

Grundsätzlich sollten Sie über eine höhere Schulausbildung verfügen. Die Fernschulen bieten jedoch mehrere Zulassungswege, auch über z.B. Ausbildung und / oder Berufserfahrung etc. und entscheidet stets im Einzelfall. So können Sie über eine Prüfung eine fehlende Schulbildung ausgleichen.

Kosten

Je nach präferierter Studienvariante liegt die monatliche Gebühr zwischen 200 bis 330 Euro.

Probelektion

Fordern Sie das Infomaterial an, liegt diesem stets auch eine Probelektion Ihres favorisierten Studiengangs dabei. Damit können Sie sich einen Eindruck von den Studienabläufen verschaffen.

Probestudium

Innerhalb eines 4-wöchigen Teststudiums können Sie sich vom Service der Fernschulen und der Qualität deren Studieninhalte überzeugen. Gefällt Ihnen der Studiengang nicht, senden Sie das erhaltene Material einfach zurück. So bleibt dieser Zeitraum für Sie völlig kostenfrei.

Abschluss

Haben Sie alle Aufgaben eingesendet, Module abgeschlossen und Ihre Bachelor-Arbeit bestanden, erhalten Sie von Ihrer Fernschule Ihr Zeugnis über den Bachelor of Arts (B.A.) Sozialmanagement.

COVID

Im Fernstudiengang erledigen Sie den Großteil Ihrer Prüfungen grundsätzlich von zu Hause aus. Einige wenige Präsenzprüfungen finden an Standorten quer über Deutschland, Schweiz und Österreich verteilt statt. Aufgrund von COVID-19 lassen sich diese auch auf digitalem Wege abschließen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Sozialmanagement (B. A.)
Dauer 9 Monate
36-48 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Kosten 2106€
Kosten 11.448-12.192€
Sozialmanagement (B. A.)
Dauer 36-48 Monate
36-72 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 11.880-14.904€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren