Die Ausbildung zum Psychologischen Berater in Ihrer Stadt

Ein Fernstudium ist, im Vergleich zur vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater, eine Ausbildungsform die größtmögliche an Flexibilität während der Aus- und Weiterbildung gewährleisten. Sie erfordern ein Maß an Motivation und Eigeninitiative. Moderne E-Learning-Plattformen gewährleisten einen regen Austausch mit Dozenten und Kommilitonen. In den begleitenden Seminaren gibt es dann die Möglichkeit Mitstudenten und Dozenten persönlich kennen zu lernen. Dennoch ist diese Ausbildungsform nicht für Jeden geeignet. Manch eine oder einer bevorzugt feste Lernzeiten oder brauchen das Erlebnis einer Lehrveranstaltung im Präsenzunterricht, also der vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater. Diese Klassische Form der vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater ist zwar weit weniger flexibel, bring aber eine feste Struktur in den Alltag. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht größerer Städte, in denen es Präsenzanbieter für die vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater gibt. Die vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater Angebote sind vielfältig und unterscheiden sich teilweise deutlich. Erfahren Sie mehr über die jeweiligen Städte und die Vor- und Nachteile einer vor Ort Ausbildung zum Psychologischen Berater. Auch wie ein schneller Einstieg in die Praxis nach der Schule funktionieren kann und Sie erhalten außerdem alle relevanten Infos zu den Karrierechancen, die Ausbildungsvergütung, die Dauer der Ausbildung und die Voraussetzungen.
Was macht ein Psychotherapeut? Infos zu Beruf und Ausbildung

Was macht ein Psychotherapeut? Infos zu Beruf und Ausbildung

Der psychologische Psychotherapeut wird zwar oft synonym zu Psychologe und Psychiater verwendet, doch diese Berufe unterschieden sich in ihren Tätigkeiten. Wir stellen Ihnen deren Aufgabenfelder und einzelnen Ausbildungswege im Überblick vor.

GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Psychologischer Berater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.535€
Psychologischer Berater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.910€
Psychologischer Berater
Dauer 12 Monate
12 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.992€
Psychologischer Berater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.535€
Psychologischer Berater
Dauer 9 Monate
15 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Kosten 765€
Kosten 2.580€
Psychologischer Berater
Dauer 18 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche
10-12 Std./Woche
Kosten 1404€
Kosten 1.404€
Infomaterial Bestellprozess
Infomaterial Bestellprozess

Das Fernstudium zum Psychologischen Berater – vor Ort oder von zu Hause

Egal, für welches Ferninstitut Sie sich entscheiden – die Ausbildung zum Psychologischen Berater beinhaltet stets praxisorientierte Seminare. Auf diese Weise bereiten die Fernschulen Sie optimal auf Ihre künftigen Tätigkeiten vor. Denn dieses Berufsfeld ist zwar abwechslungsreich, aber auch anspruchsvoll. So vermitteln Psychologische Berater Ihren Klienten Kommunikationsskills und verschiedene Methoden, damit diese ihre Anliegen langfristig selbst lösen können. Dazu finden sich Standorte der Anbieter bundesweit. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihr Fernstudium örtlicher zu gestalten. Denn wer sich mehr persönlichen Kontakt und Lehre wünscht, dem bieten die Fernanbieter viel Gestaltungsspielraum. Das erlaubt Ihnen, nach persönlicher Präferenz wann und wo Sie wollen zu studieren.

Optional vor Ort – die praxisorientierten Seminare

Die praxisorientierten Seminare sind und bleiben dabei optional. Sie dienen daher vor allem der Vertiefung des theoretisch erlernten Wissens, aber auch dessen praktischer Anwendung. Gemeinsam mit Dozenten und Kommilitonen üben Sie, verschiedenste Gesprächs- und Beratungssituationen zu meistern. Dank dieser Vorerfahrungen sind Sie künftig gewappnet für jedes mögliche Anliegen Ihrer Klienten und unterstützen sie optimal beim Erreichen ihrer Ziele. Für den erfolgreichen Abschluss Ihr er Ausbildung zum Psychologischen Berater müssen Sie sie nicht zwingend besuchen. Dennoch empfiehlt sich eine Teilnahme besonders für diejenigen, die das neue Knowhow nicht nur in ihrem aktuellen Beruf einbringen wollen, sondern die künftig als Psychologische Berater oder Personal Coaches arbeiten wollen. Ein zusätzliches Zertifikat motiviert ebenso zum Seminarbesuch. Wie dieses Seminarangebot im Einzelnen aussieht, variiert von Anbieter zu Anbieter. Um die geeignetste Fernschule zu finden, lohnt sich dementsprechend auch ein Blick in das Seminarangebot.

Grundsätzlich haben Sie eine Wahl aus mehreren Terminen und vielen verschiedenen Standorten der Ferninstitute. Dabei können Sie auf ein Institut möglichst nah an Ihrem Wohnort setzen oder die Gelegenheit nutzen, um z.B. Hamburg, Berlin, Dresden oder München zu besuchen. Die Fernschulen haben jeweils Standorte an diesen und vielen weiteren Städten bundesweit. Für die Seminare haben Sie oft eine noch größere Auswahl, da diese teils von externen Anbietern organisiert werden. So finden Sie auf jeden Fall einen Standort, der Ihnen zusagt. Des Weiteren fällt ein großer Teil des Seminarangebots auf Wochenenden und Nachmittage, damit auch berufstätige Studierende daran teilnehmen können. Ein zeitlicher Aufwand von ca. 30 bis 60 Stunden ist dabei einzuplanen. Diese teilen sich z.B. auf 2 Wochenenden oder einen 5-tägigen Block. Einige der Fernschulen kombinieren ihr Seminar- mit einem Webinarangebot. Andere ermöglichen sogar einen rein digitalen Besuch, indem die Seminare ausschließlich auf dem Online Campus stattfinden. Je nach Ihren persönlichen Präferenzen lohnt sich also ein Vergleich der Fernschulen hinsichtlich ihrer Seminar-Konditionen.

Das Fernstudium am favorisierten Standort gestalten

Zusätzlich bieten die Schulstandorte vor Ort weitere Services wie persönliche Betreuung, Prüfungen und natürlich die Gelegenheit, Mitstudierende kennenzulernen. All dies ermöglicht Ihnen ebenso der Online Campus Ihrer Fernschule. Doch wer gerne sein Fernstudium über den heimischen Schreibtisch erweitern würde, kann dies jederzeit am örtlichen Institut tun! Was Ihnen online als Webinar offen steht, wie freiwillige Vorlesungen, besuchen Sie auf Wunsch einfach vor Ort. Bei Prüfungen haben Sie inzwischen meist die Wahl zwischen der digitalen oder analogen Teilnahme.

Die Fernschulen bieten Ihnen hier den größtmöglichen Spielraum, Ihr Studium nach den eigenen Vorlieben frei zu gestalten. Dabei müssen Sie sich überwiegend gar nicht festlegen, sondern können nach Belieben Ihre An- und Abmeldungen vornehmen. So kommen alle auf ihre Kosten – die, die lieber analog durch Bücherregale und Bibliotheken streifen und die, die stets eine digitale Recherche von ihrer Couch aus vorziehen würden.

Einige der Fernschulen bieten darüber hinaus ihre Fernlehrgänge auch als Präsenzstudium an, das Sie komplett vor Ort absolvieren. Wem ein dadurch vorstrukturierter Uni-Alltag mehr zusagt, fühlt sich im Präsenzlehrgang womöglich am besten aufgehoben. Diese Ausbildungsform kommt der klassischen Uni-Erfahrung am nächsten, mit Vorlesungen, Prüfungen und Besprechungen im örtlichen Institut.

Andere Ausbildungswege vor Ort

In verschiedenen Großstädten lässt sich die Ausbildung zum Psychologischen Berater außerdem als sogenanntes Tages-, Abend- oder Wochenendstudium bei privaten Bildungsträgern absolvieren. Dazu benötigen Sie regulär zwischen 10 und 24 Monaten. Daneben bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) beispielsweise solche Zertifikatslehrgänge bundesweit an. Je nach IHK benötigen Sie für Ihren Abschluss hier teils nur 1 Monat. Die Ausbildungen selbst dienen dabei als Vorbereitung auf die IHK-Prüfung. Zu bedenken ist bei diesem Ausbildungsweg, dass der Abschluss privatrechtlich und nicht öffentlich-rechtlich (wie von der ZFU geprüft) ist. Dementsprechend variieren die Ausbildungsinhalte und -tiefen.

Auch die Paracelsus Schulen bieten an ihren Standorten stets Ausbildungen zum Psychologischen Berater an. Sie können hier nach bestandener Kenntnisprüfung als Geprüfter Psychologischer Berater (VFP) in Ihren neuen Berufsweg starten. Dieser Studienweg ist der gleiche für angehende Heilpraktiker für Psychotherapie. Diese müssen zusätzlich eine staatliche Prüfung ablegen, um unter der Berufsbezeichnung Heilpraktiker für Psychotherapie tätig zu werden. Im Zusammenlegen vom Psychologischen Berater und Heilpraktiker unterscheidet sich die Paracelsus von den Fernschulen. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit, entweder den Psychologischen Berater oder den Heilpraktiker für Psychotherapie zu studieren und so die zum jeweiligen Berufsbild notwendige Methodik und das Wissen spezialisiert zu lernen.

Bald als Psychologischer Berater durchstarten

Eines der ausschlaggebendsten Vorteile eines Fernstudiums zum Psychologischen Berater besteht in der größtmöglichen Flexibilität und Gestaltungsfreiheit. Sie studieren, wann und wo Sie wollen, in Ihrem Tempo, zu Ihren Konditionen, in Voll- oder Teilzeit. Überzeugt? Dann beginnen Sie noch heute Ihr Fernstudium zum Psychologischen Berater! Wir bieten Ihnen auf unserem Portal nicht nur alle wissenswerten Informationen über diese Lehrgang und dessen Anbieter. Mit unserer kompakten Anleitung haben Sie alle wichtigen Faktoren und einzelnen Schritte im Blick. Daneben stellen wir Ihnen viele andere Fernstudiengänge vor, die Ihnen Zertifikate, Ausbildungs- oder sogar akademische Abschlüsse rund um psychologische Beratung bieten. Als Informationsportal über Fernbildung bieten wir Ihnen alle relevanten Fakten und vergleichen für Sie – damit Sie so das für sich beste Angebot finden. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem Bildungsweg!