loading icon
Psychologischer Berater in Stuttgart

Ausbildung zum Psychologischen Berater in Stuttgart

Die Ausbildung zum Psychologischen Berater, gerne auch als Personal Coach bezeichnet, gehört zu den therapeutischen Ausbildungen. Als Psychologischer Berater in Stuttgart stehen Sie praxisorientiert Menschen zur Seite, die in bestimmten Lebenssituationen Unterstützung brauchen. Und der Bedarf an professioneller Beratung und Anleitung wächst in unserem schnelllebigen Alltag. Hier kann der Psychologische Berater helfen, wieder festen Boden unter die Füße zu bekommen. Er kann in einer Vielzahl von Lebenssituationen stützen. Seien es soziale oder berufliche Konflikte, Stressbewältigung, konkrete Lebenskrisen oder einfach der Wunsch nach neuen Wegen im Leben – der Psychologische Berater erarbeitet hier mit dem Ratsuchenden gemeinsam Konzepte zur Veränderung. Berufs-, Karriere- oder Work-Life-Balance-Beratung sind ebenfalls Gebiete, auf denen sich der Psychologische Berater wiederfindet. Die Ausbildung zum Psychologischen Berater kann für sich alleine stehen, sie kann aber auch eine sinnvolle Ergänzung bereits vorhandener Ausbildungen darstellen.

Wegen der Psychologischen Berater Ausbildung

Wer eine Ausbildung zum Psychologischen Berater in Stuttgart absolvieren möchte, dem stehen verschiedene Wege zur Verwirklichung seines Berufswunsches offen. In Deutschland ist der Psychologischer Berater keine gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung. Man könnte die Frage stellen, ob die fehlende staatliche Regelung kein Nachteil ist. Das kann man klar verneinen, denn es besteht durchaus die Möglichkeit der staatlich anerkannten Zertifizierung. Es ist im Gegenteil ein Vorteil, dass die Ausbildung zum Psychologischen Berater keinem starren Ausbildungskorsett unterworfen ist. Das Ausbildungsziel kann sowohl über den Unterricht in Präsenzlehrgängen als auch über Fernlehrgänge erworben werden. Je nach eigener Lebenssituation kann man also individuell über den Ausbildungsweg entscheiden.

Die Ausbildung im Fernstudium

Die Ausbildung zum Psychologischen Berater in Stuttgart kann über ein Fernstudium bzw. einen Fernlehrgang erfolgen. Das Fernstudium bietet Vorteile für alle, deren Alltag einen Schulbesuch nicht zulässt oder die keinen Spaß am Frontalunterricht, wie sie ihn aus der Schule kennen, haben.

Das ungebundenen Lernen von Zeit und Ort bietet Ihnen maximale Flexibilität. Fernlehrgänge bieten ein Höchstmaß an Individualität und sind eine moderne Lernform. Es kommen neben dem Material in Schriftform auch onlinegestützte Unterrichtseinheiten zum Einsatz.

Die hier vorgestellten Fernlehrgänge zeichnen sich durch eine hohe Qualität der fachlichen Lerninhalte und didaktische Aufbereitung aus. Die Zertifiezierung der Staatlich Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) und letztendlich auch die hohe Erfolgsquote sind hierfür ein Garant. Was man für ein Fernstudium mitbringen muss, ist echtes Interesse am Thema.

Fürs selbständige Lernen benötigt man eine gute Portion Selbstmotivation, Eigeninitiative, Fleiß und Ehrgeiz. Wer das mitbringt, dem ist viel Spaß beim Lernen garantiert.

Das Fernstudium zum Psychologischen Berater

Für die Ausbildung zum Psychologischen Berater gibt es in Deutschland verschiedene in Frage kommende Fernlehrinstitute. In der Regel setzen die Institute ein Alter von mindestens 23 Jahren und einen mittleren Schulabschluss voraus. Selbstverständlich wird erwartet, dass der Student selber seelisch gesund ist. Die meisten Fernschulen weisen darauf hin, dass eine vorangegangene Ausbildung von Vorteil ist. Sie ist aber keine zwingende Voraussetzung. Die Dauer der Lehrgänge ist abhängig vom Institut und den Lehrgangsinhalten.

Die Fernschulen arbeiten mit sogenannten Lehrbriefen. Diese bekommt der Student mit der Post zugesandt, oder sie stehen auf den E-Learning-Plattformen zum Download bereit. Diese dienen auch für den Austausch mit Kommilitonen und Dozenten. Die Dozenten kontrollieren die Einsendeaufgaben, die dann korrigiert an den Studenten zurückgehen und einen regelmäßigen Überblick über den Lernfortschritt geben.

Inhalte der Ausbildung

Inhaltlich bieten die Fernschulen eine breitgefächertes Angebot an. Studienfächer wie Konfliktberatung und Krisenintervention, Grundlagen von Verhaltens- und Tiefenpsychologie, Grundlagenwissen der systemischen Beratungsmethoden aber auch Fallarbeiten und Tipps zur eigenen Praxisgründung stehen neben anderen Themen auf dem Lehrplan. Je nach Institut werden eine Wochenarbeitszeit für den Fernlehrgang von 8 bis 15 Stunden veranschlagt. Über die Lehrgangskosten, die detaillierten Inhalte und eventuell begleitende Praxisseminare informiert Sie das hier kostenlos angebotene Infomaterial der Anbieter.

Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater

Psychologischer Berater

Dauer 15 Monate

15 Monate

5 Seminartage

5 Seminartage

Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche

8-10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Psychologischer Berater

Dauer 15 Monate

15 Monate

5 Seminartage

5 Seminartage

Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche

8-10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Psychologischer Berater

Dauer 12 Monate

12 Monate

7 Seminartage

7 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Psychologischer Berater

Dauer 15 Monate

15 Monate

5 Seminartage

5 Seminartage

Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche

8-10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Psychologischer Berater

Dauer 15 Monate

15 Monate

5 Seminartage

5 Seminartage

Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche

8-10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Psychologischer Berater

Dauer 18 Monate

18 Monate

8 Seminartage

8 Seminartage

Lernaufwand - 9 Std in der Woche

9 Std. die Woche

Kosten 1404€

Kosten 1404€

Präsenzanbieter für die Psychologische Berater Ausbildung in Stuttgart

Es gibt verschiedene Institute, die Präsenzlehrgänge für die Ausbildung zum Psychologischen Berater in Stuttgart anbieten.

Die Akademie für Psychotherapie in Schwetzingen bietet an 14 aufeinanderfolgenden Wochenenden fundierte Seminarinhalte an. Am Ende der Ausbildung zum Psychologischen Berater in Stuttgart stehen eine Abschlussarbeit, sowie eine Selbsterfahrungsübung. Zuvor werden Inhalte über Anamneseerhebung, Angst- und Zwangsstörungen, Persönlichkeitsstörungen, neurologische Erkrankungen und vieles mehr vermittelt. Das Seminar schließt mit der Zertifizierung über den Verband Deutscher Heilpraktiker (VDH) ab.

Das Institut Thalamus vermittelt über zehn modulare Einheiten den Abschluss zum Psychologischen Berater in Stuttgart. Voraussetzung für die Belegung des Kurses ist die eigene psychische Gesundheit.

Die Paracelsus Heilpraktikerschule bietet die Ausbildung zum geprüften Psychologischen Berater in Stuttgart (VFP) an. Die Ausbildung ist modular aufgebaut und wird in verschiedenen Studienvarianten angeboten.

Stuttgart und Umgebung

Stuttgart ist die Landeshauptstadt von Baden Württemberg. Mit etwas über 620.000 Einwohnern ist Stuttgart eine Großstadt, die viel zu bieten hat. Arbeitgeber sind diverse Industriebetriebe, Verwaltung und Dienstleistung. Führend unter den Arbeitgebern sind im Stuttgarter Raum die Automobilhersteller Mercedes Benz und Porsche sowie deren Zulieferer. Aber auch zahlreiche Mittelständler sind im Raum Stuttgart ansässig.

Man findet in Stuttgart verschiedene Hochschulen und einen großen Universitätscampus. Stuttgart ist eine Kulturhochburg: Zahlreiche Museen und kulturelle Einrichtungen laden dazu ein, entdeckt zu werden. Der Neckar fließt durch Stuttgart, wurde aber in der Vergangenheit als Gestaltungselement für die Stadt wenig genutzt. Das ist heute anders, denn das Flussufer wird seit einiger Zeit umfangreich renaturiert und an anderen Stellen attraktiv in die städtische Architektur einbezogen. Wer Lust hat, kann in Stuttgart Stocherkahnfahrten auf dem Neckar unternehmen, oder die Seele in einem der vielen Weinlokale baumeln lassen und die schwäbische Küche genießen. Für alle, die Psychologischer Berater in Stuttgart werden wollen, eine schöne Aussicht!