Klinischen Psychologen - Beratungsgespräch

Per Fernstudium zum Klinischen Psychologen

Mit dem Masterstudiengang Psychologie (Master of Science) mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologische Beratung qualifizieren Sie sich für die psychologische Betreuung und Beratung von Patienten in unterschiedlichsten Einrichtungen des Gesundheitswesens. Die Euro-FH vermittelt mit diesem Studienangebot alle psychologischen Kernkompetenzen und deckt u.a. die Bereiche Forschungsmethoden, Diagnostik, Entwicklungspsychopathologie und Neuropsychologie ab. Angelegt als Fernstudium in Teilzeit, arbeiten Sie nebenberuflich auf Ihren Titel als „Klinischer Psychologe“ hin und spezialisieren sich zusätzlich auf „Klinische Psychologie und Psychologische Beratung“.

Dauer und Inhalte des Studiums

Das Master-Studium der Klinischen Psychologie an der Euro-FH lässt sich je nach Präferenz innerhalb von 24 oder 32 Monaten angehen. Beide Varianten dürfen Sie um je 50% der angesetzten Studienzeit kostenfrei verlängern, also um weitere 12 oder 16 Monate. Für welches Studienmodell Sie sich entscheiden, kann z.B. davon abhängen, wie stark Sie beruflich eingebunden sind und wie viel Zeit Ihnen pro Woche zur Verfügung steht. Die Euro-FH bietet Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, die Studienvariante innerhalb Ihres Studiums einmal zu wechseln. Insgesamt erarbeiten Sie sich in verschiedenen Modulen und Einheiten insgesamt 120 Credit Points. Die Grundlagenmodule vermitteln eine wissenschaftliche und forschungsorientierten Basisausbildung mit den allgemeinen Schlüsselqualifikationen der Psychologie. Darauf aufbauende Module wie „Psychologische Gesundheitsförderung“ und „Evaluation und Angewandte Diagnostik“ dienen der Vertiefung und Erweiterung Ihres psychologischen Fachwissens. Im Zentrum Ihres Studiums steht die Klinische Psychologie mit den Bereichen „Fallstudien in der Klinischen Psychologie“, „Konzepte und Ansätze in der Beratungspsychologie“ sowie „Diagnostik, Methoden und Interventionen in der Klinischen Psychologie“. Diese Schwerpunktmodule gestalten sich durch begleitende (Online-)Seminare, Praxisbeispiele und Fallstudien besonders praxisnah. Eine Besonderheit des Studiengangs stellt der Ergänzungsbereich dar. Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr psychologisches Fachstudium um wichtiges Knowhow aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Digitalisierung, IT, Recht oder Projektmanagement zu ergänzen.

Studienablauf Master Psychologie mit Schwerpunkt

  • Grundlagen: Forschungsmethoden, Neuropsychologie, Psychologische Diagnostik, Entwicklungspsychopathologie
  • Anwendungsvertiefung: Psychologische Gesundheitsförderung, Evaluation und Angewandte Diagnostik
  • Schwerpunkte: Fallstudien in der Klinischen Psychologie, Konzepte und Ansätze in der Beratungspsychologie, Diagnostik, Methoden und Interventionen in der Klinischen Psychologie
  • Ergänzungsbereich [Auswahl 1 aus 5]: Allgemeine BWL, Digitale Transformation, Projektmanagement, Recht, Informationsmanagement
  • Praktikum und Projektarbeit: Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse, Praktikum mit Supervision
  • Master-Thesis

Für den erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums ist die Teilnahme an insgesamt 6 Seminaren verpflichtend, wobei Sie diese wahlweise in Präsenz oder online absolvieren können. Die Seminare dienen vor allem der praxisorientierten Veranschaulichung und Vertiefung des erarbeiteten Wissens und dem persönlichen Kontakt zu Kommilitonen, Dozenten sowie Professoren. Um optimal für Ihren künftigen Karriereweg vorbereitet zu sein und Ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln, erproben Sie hier psychologische Fachgespräche und Präsentieren eigene Forschungsergebnisse. Diese 6 Seminare beinhaltet das Master-Studium der Klinischen Psychologie an der Euro-FH:

  • Diagnostik und Interventionen der klinischen Psychologie
  • Psychologie als eine empirische Wissenschaft
  • Interventionsmethoden der Beratungspsychologie
  • Fallbesprechung und Fallsupervision
  • Forschungskolloquium
  • Abschlusskolloquium.

Die Prüfungsformen bestehen in Klausuren und schriftlichen Haus- bzw. Projektarbeiten oder Fallstudien. Die Klausuren sind monatlich möglich und finden wahlweise online oder vor Ort an einem der 10 bundesweiten Standorten der Euro-FH statt.

Voraussetzungen als Klinischer Psychologe

Der Masterstudiengang Psychologie (M.Sc.) kommt ohne klassischen NC, Semesterbetrieb und Begrenzung von Studienplätzen aus. Dennoch sind verschiedene Voraussetzungen zu erfüllen, um sich für den Studiengang an der Euro-FH einzuschreiben. Je nach Ihrem persönlichen Berufs- und Studienhintergrund gibt es verschiedene Zulassungswege. Grundsätzlich ist ein abgeschlossenes Studium mit psychologischem Bezug nachzuweisen. Mit einem Bachelor-Studium in Psychologie, das 180 Credits und ein Modul der Klinischen Psychologie von mindestens 10 Credit Points umfasst, können Sie direkt in den Masterstudiengang starten. Wer dagegen ein fachfremdes Hauptstudium, dafür aber einen psychologischen Schwerpunkt durch zum Beispiel Wirtschaftspsychologie, Angewandte Psychologie, Gesundheitspsychologie, u. a. mitbringt, kann sich einer Eignungsprüfung vor der Studiengangsleitung stellen. Können Sie dabei Credits in den Grundlagenfächern der Psychologie, Statistik und Diagnostik sowie erste Kenntnisse und typische Fertigkeiten für die Ausübung psychologischer Tätigkeiten unter Beweis stellen, steht Ihrem Master-Studium an der Euro-FH nichts mehr im Wege. Sollten Ihnen Credit Points fehlen, können Sie diese durch sogenannte Brückenkurse direkt an der Euro-FH nachholen. Neben Ihrer Vorbildung sollten Sie über Englischkenntnisse mindestens auf dem Niveau B2 (gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) verfügen und nachweisen.

Studiengebühren an der Euro-FH

Die Euro-FH bietet den Masterstudiengang in 2 verschiedenen Varianten an. Über 24 Monate erstreckt sich die kürzere Variante, die sich kostenlos um 12 Monate erweitern lässt, und kostet monatlich 509 Euro. Die 32-monatige Alternative, verlängerbar um bis zu 16 Monate, liegt bei 407 Euro Studiengebühren pro Monat. Insgesamt betragen die Gebühren je nach Studienmodell 12.216 oder 13.024 Euro. Aktuell bietet die Euro-FH eine Ermäßigung von 10% an, was die Studiengebühren auf 458 bzw. 366 Euro monatlich und insgesamt 10.992 bzw. 11.715 Euro senkt.

Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten

Verschiedene Wege zur Finanzierung des Fernstudiums zeigt die Euro-FH in ihren Informationsmaterialien auf. Je nach Ihrer persönlichen Berufs- und Lebenssituationen können Sie zum Beispiel von der Unterstützung Ihres Arbeitgebers oder der steuerlichen Absetzbarkeit des Studiums profitieren. Förderprogramme wie BAföG oder Zuschüsse durch den Berufsförderungsdiensts der Bundeswehr (BFD) bezuschussen je nach Einzelfall das Wunschstudium.

Tipp: Für BAföG ist es zumeist notwendig, die zeitlich kürzere Variante der Fernstudiengänge der Euro-FH zu wählen.

Auch die Euro-FH selbst unterstützt ihre Studierenden mit speziellen Förderangeboten wie zum Beispiel Partnerrabatt, Förderung während der Elternzeit und Familienermäßigungen. Außerdem erhalten die Absolventen, die in der geplanten Regelstudienzeit bleiben, die letzte Monatsrate zurück. Wer bereits ein Bildungsangebot an der Euro-FH oder deren Schwester-Fernschulen ILS und Fernakademie für Erwachsenenbildung abgeschlossen hat, erhält einen Preisnachlass von 15 % auf die Studienangebote der Euro-FH.

Neben diesen Finanzierungsmöglichkeiten bieten viele weitere Programme der Länder und des Bundes Stipendien und spezielle Förderungen für bestimmte Personengruppen. Für weitere Informationen rund um Stiftungen, Bildungsfonds und viel mehr können Sie direkt hier das kostenlose Infomaterial der Euro-FH beantragen.

Klinischer Psychologe – vielfältige Tätigkeitsfelder

Als ausgebildeter Klinischer Psychologe stehen Ihnen viele spannende Tätigkeitsfelder zur Auswahl. In verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens wie Kliniken, Krankenhäusern und Rehabilitationszentren können Sie Patienten betreuen und behandeln oder sogar Ihre eigene Praxis eröffnen. Daneben steht Ihnen der Weg in die Forschung, Lehre, je nach gewählter Ergänzung in die Wirtschaft oder IT oder ins Coaching offen. Die Aufgaben als klassischer Klinischer Psychologe umfassen insbesondere:

  • Diagnostik von Störungen des psychischen Erlebens und Verhaltens
  • Klinisch-psychologische Tätigkeiten in der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Beratung von Betroffenen und / oder ihren Bezugspersonen
  • Durchführung von Trainings, Schulungen und Beratungen mit Betroffenen und / oder ihren Bezugspersonen
  • Gutachtenerstellung
  • Fortbildung von Kollegen, Team Beteiligten und Mitarbeitern
  • Entwicklung von Konzepten für die gesundheitliche und psychosoziale Versorgung
  • Tätigkeit in forschungsbezogenen Einrichtungen.

Wollen Sie als angehender Psychologe Ihren Karriereweg in der Klinischen Psychologie und in der Beratungspsychologie bestreiten, bieten wir Ihnen hier den Link zum Infomaterial der Euro-FH.

Alternativen zu Klinischer Psychologe

Das Master-Studium der Psychologie an der Euro-FH lässt sich ebenso mit anderen Schwerpunkten wählen, darunter Pädagogische Psychologie, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Psychologische Diagnostik und Evaluation oder Gesundheitspsychologie an. Das Berufsbild und den Ausbildungsweg zum Psychologischen Berater stellen wir ausführlich auf unserem gleichnamigen Portal vor. Einen Artikel über die Psychotherapie-Ausbildung sowie die amtsärztliche Prüfung finden Sie hier.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Wer eine klinisch-psychologische Tätigkeit anstrebt und sich für die Diagnose, Vorbeugung und Behandlung von psychischen Störungen interessiert, eignet sich für den Masterstudiengang Psychologie der Euro-FH. Neben dem fachlichen Interesse helfen Ihnen Empathie und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Ihren Patienten.

Beginn & Dauer

Jederzeit lässt sich der Masterstudiengang der Klinischen Psychologie beginnen und dauert, je nach gewählter Studienvariante, 24 oder 32 Monate. Diese Regelstudienzeit lässt sich um je 50% kostenfrei verlängern, also um bis zu 12 oder 16 Monate.

Voraussetzungen

Sie benötigen ein abgeschlossenes Erststudium (180 Credit Points) im Bereich oder mit Bezug auf Psychologie. Handelt es sich bei Ihrem bisherigen Studium um ein fachfremdes mit Schwerpunkt oder Nebenfach Psychologie, können Sie bei einer Eignungsprüfung vor der Studiengangsleitung der Euro-FH Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen vorstellen, um für den Masterstudiengang zugelassen zu werden. Brückenkurse der Euro-FH können dabei helfen, fehlende Credit Points nachzuholen.

Kosten

Je nach Variante betragen die monatlichen Gebühren 509 Euro bei 24-monatiger Regelstudienzeit sowie 407 Euro bei 32-monatiger Studiendauer. Aktuell bietet die Euro-FH eine Ermäßigung um 10% an, sodass diese Preise auf je 458 bzw. 366 Euro pro Monat fallen.

Probelektion

Das kostenlose Infomaterial der Euro-FH bietet Ihnen neben detaillierten Infos rund um diesen Studiengang konkrete Einblicke ins Lehrmaterial mithilfe von Probelektionen, die Sie gratis erhalten.

Probestudium

Bis zu 4 Wochen können Sie den Masterstudiengang Klinische Psychologie kostenlos testen und sich ein Bild der Inhalte und Abläufe machen.

Abschluss

Haben Sie alle für Ihren Abschluss notwendigen Leistungen wie Klausuren, Praktikum, Haus- und Projektarbeiten bis hin zur Master-Thesis erbracht, erhalten Sie das Zeugnis der Euro-FH, welches Sie zum Psychologen mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologische Beratung ausweist.

COVID

Klausuren können monatlich bundesweit und aktuell auch von zu Hause abgelegt werden. Die verpflichtenden Seminare lassen sich ebenso vor Ort oder auf digitalem Wege absolvieren.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Psychologe mit Schwerpunkt Klinische Psychologie
Dauer 5 Monate
24-32 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 366-458€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren