Lernberater Ausbildung - Gruppe der Kinder im Grundschulalter in der Kunstklasse mit Lehrer

Die Lernberater Ausbildung

Um Lerndefiziten oder -schwierigkeiten erfolgreich zu begegnen, ist häufig die Hilfe eines professionellen Lernberaters mit entsprechender Ausbildung nötig. Dieser Lernberater kümmert sich nicht nur um eine individuelle Lernförderung, sondern geht auch auf mögliche Ängste und Stress rund um das Thema Lernen und Schule ein. Die Lernberater Ausbildung bereitet Sie auf eine Tätigkeit zwischen dem individuellen Schüler, dessen Angehörigen sowie der Schule selbst vor. Sie entwickeln geeignete Strategien für das individuelle Kind und dessen Fähigkeiten. Gleichzeitig beraten Sie die Eltern hinsichtlich unterstützender Methoden. Zudem erkennen ausgebildete Lernberater Phänomene wie Wahrnehmungsstörungen, Dyskalkulie oder AD(H)S und können dazu passende Lernstrategien anbieten. Lassen Sie sich in nur 12 Monaten nebenberuflich zum professionellen Lernberater ausbilden!

Zielgruppe und Inhalte der Lernberater Ausbildung

Der Fernlehrgang zum Lernberater des Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) steht allen Interessierten ohne spezifische Zugangsvoraussetzungen offen. Um die erlernten Inhalte in der Praxis anwenden zu dürfen, ist eine Vorbildung notwendig. Den 12-monatigen Aufbaukurs können z.B. lehrende, therapeutische und pädagogische Berufsgruppen besonders sinnvoll in ihrem Gebiet anwenden. Für die Lernberater Ausbildung eignen sich darüber hinaus:

  • Erzieher
  • Lehrer
  • Sozialpädagogen
  • Berater, Coaches
  • Therapeuten

Pro Woche sind etwa 7 Stunden für die Bearbeitung der insgesamt 12 Studienbriefe einzuplanen. Die 12-monatige Regelstudienzeit darf daneben kostenlos verlängert werden. Der flexible Fernlehrgang des Lernberaters lässt sich jederzeit starten und problemlos neben dem Beruf absolvieren. Ein Zwischentest pro Studienbrief gliedert den Lehrgang, abschließend ist außerdem eine Prüfung zu bestehen. Beides lässt sich online, über den digitalen Campus des BTB, erledigen. Anschließend erhalten die Teilnehmenden automatisch ihr Abschlusszeugnis, das sie als „Lernberater“ ausweist.

Alle Faktoren, die den individuellen Lernvorgang beeinflussen können, beschäftigen angehende Lernberater während ihrer Ausbildung. Darunter fallen z.B. physiologische wie auch psychologische Voraussetzungen. Lernprofile zu erkennen und dazu passende Trainingsprogramme zu entwickeln, ist ein weiterer wichtiger Baustein der Lernberater Ausbildung. Auf diese Weise sollen Schwächen und Stärken der Profile ausgeglichen werden. Störungsbilder rund um das Thema Lernen und Lernerfolg lernen Sie in diesem Fernlehrgang ebenso kennen. So können Sie eine individuell angepasste Lernförderung anbieten.

Studieninhalte der Lernberater Ausbildung (BTB)
  • Neurobiologische Grundlagen des Lernens
  • Lernförderung von Vorschulkindern und Kindern in der Schuleingangsphase
  • Förderung verschiedener Lerntypen und Organisationsprofile
  • Lerntechniken
  • Wahrnehmungsstörungen: Förderung der auditiven und visuellen Teilleistungen
  • AD(H)S – Legasthenie – Dyskalkulie
  • Der Beratungsprozess
  • Spiele in der pädagogischen Lernpraxis

Praxisseminar, Online Campus und Studiengebühren

Die Lernberater Ausbildung beinhaltet ein Praxisseminar, das in der Regel am Wochenende am Seminarort Neuss stattfindet. Die Gebühr für dieses Seminar liegt bei 138 Euro. Weitere Kosten können ggf. durch die Anfahrt und Übernachtung entstehen. Das Praxisseminar soll den Weg in die professionelle Beratung erleichtern und bietet dazu einen breiten Praxisbezug. Wer sich gegen die Teilnahme entscheidet, kann die Lernberater Ausbildung trotzdem erfolgreich abschließen. Allerdings erhalten Sie dann lediglich das Abschlusszeugnis über „Lernberatung“ und kein zusätzliches Zertifikat der BTB. Freiwillig ist außerdem der Besuch der kostenlosen Sonntagsvorlesungen. Diese finden regulär in Hannover, Wuppertal, Mannheim oder München statt. Während COVID-19 sind die Sonntagsvorlesungen ausschließlich online zu besuchen.
Auf der digitalen Lernplattform des BTB finden Sie zudem weitere kostenlose Services – z.B. weitere Lernmaterialien in allen denkbaren Formaten oder Webinare zu relevanten Themen. Auch eine spezielle Existenzgründungsberatung wie auch Marketingberatung steht Teilnehmern der Lernberater Ausbildung offen. Wer eine selbstständige Tätigkeit anstrebt, kann sich online bei dem BTB optimal darauf vorbereiten.

Tipp: Absolventen der Lernberater Ausbildung erhalten zu ihrem Abschluss eine 1-jährige Mitgliedschaft im Berufsverband für freie Gesundheitsberufe, der Deutschen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention (DGGP) e. V..

Pro Monat kostet der Fernlehrgang zum Lernberater 124 Euro und damit insgesamt 1.488 Euro. Für das Praxisseminar fällt ggf. eine weitere einmalige Gebühr an (138 Euro). Dabei stehen Ihnen diverse Förderungsmöglichkeiten offen. Staatliche Programme wie Bafög, Bildungsgutscheine oder -prämien senken die Studienkosten um bis zu 100 %. Auch eine Förderung durch den Arbeitgeber ist möglich, wenn Sie die Lernberater Ausbildung als weiterqualifizierende Maßnahme nutzen wollen. Von der steuerlichen Absetzbarkeit profitieren Freiberufler wie Berater. Neben diesen Förderungen bietet das BTB zahlreiche Ermäßigungen an, die sich an verschiedene Personengruppen richten. Die kostenlosen Informationsbroschüren des BTB klären Sie über alle möglichen Förderungsoptionen grundlegend auf.

Die Lernberater Ausbildung als zusätzliche Fachrichtung

Auch Neu- oder Quereinsteiger können sich zum Lernberater ausbilden lassen, indem Sie diesen Lehrgang mit einer Ausbildung kombinieren. Wir stellen Ihnen mehrere Optionen vor, die verschiedene Schwerpunkte bieten: Psychologie, Erziehung und Entwicklung. Wie schon die Lernberater Ausbildung stehen Ihnen diese Kombi-Bildungsangebote als flexible Fernlehrgänge zur Verfügung. Haben Sie diese erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie zugleich 2 Abschlusszeugnisse wie auch -zertifikate.

Die 18-monatige Kombi-Ausbildung zum Psychologischen Berater mit Fachrichtung Lernberatung bietet eine Qualifikation für Beratung, Coaching und Mediation. Sie erlernen in diesem Fernlehrgang alles Wissenswerte über Kommunikation und Gesprächsstrategien, psychische Störungsmuster und wie Sie eine individuelle psychologische Beratung professionell durchführen. Abgerundet wird dies durch die Fachrichtung Lernberatung. Monatlich erhebt das BTB eine Studiengebühr von 166 Euro für die Kombi-Ausbildung aus Psychologischer Berater und Personal Coach sowie Lernberater.

Als Erziehungsberater mit Fachrichtung Lernberatung werden Sie umfassend auf die Arbeit mit Kindern vorbereitet. Sie wissen Bescheid über den Erziehungsalltag, Entwicklungspsychologie und besondere Phasen hinsichtlich der kindlichen Entwicklung wie auch deren Familien. Innerhalb von 21 Monaten à 171 Euro erarbeiten Sie sich die doppelte Qualifikation bestehend aus „Erziehungsberater“ und „Lernberater“. Anschließend arbeiten Sie mit Kindern im Vorschul- und Schulalter sowie deren Familien zusammen. Das Kombi-Bildungsangebot des BTB umfasst 27 Studienbriefe, für die Sie wöchentlich etwa 8 Stunden einplanen sollten.

Eine Kombination aus 2 Fernlehrgängen besteht in „Entwicklungsberatung und Lernberatung“. Dieses Kombi-Angebot richtet sich an Personen, die bereits eine grundständige Ausbildung haben und sich weiterqualifizieren und /oder beruflich verändern wollen. In etwa 18 Monaten lernen Sie alles Wissenswerte rund um (früh-)kindliche Entwicklung, von verschiedenen Phasen, Störungen und Diagnostik sowie Lernberatung. Anschließend sind Sie sowohl für die Arbeit mit besonders kleinen wie auch Schulkindern qualifiziert. Pro Monat beläuft sich die Gebühr für den Kombi-Lehrgang aus Entwicklungsberatung und Lernberatung auf 141 Euro.

Alternativen und Infomaterial

Neben diesen attraktiven Kombinationsmöglichkeiten bieten verschiedene Fernschulen die Ausbildung zum Psychologischen Berater mit zahlreichen Spezialisierungen an. Von diesen lassen sich bis zu 4 in einem Kombi-Lehrgang verbinden und parallel studieren. So sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Studiengebühren. Informieren Sie sich bei uns über die einzelnen Spezialisierungen und deren Besonderheiten. Zudem stellen wir Ihnen spannende Alternativen vor – vom Hochschulkurs, Aus- oder Weiterbildung bis hin zum Bachelor- oder Master-Studium. Alle Fernstudiengänge lassen sich vom heimischen Arbeitsplatz aus absolvieren.
Nutzen Sie außerdem das Infomaterial der einzelnen Fernschulen, um sich ein genaueres Bild dieser und deren Angebote zu machen. Mithilfe eines gründlichen Vergleichs vorab finden Sie so das beste Bildungsangebot für sich und Ihre individuellen Ansprüche. Die Infopakete sind stets kostenlos und enthalten Studienführer, Preislisten, Probelektionen und vieles mehr.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Für diesen Lehrgang eignen sich besonders Interessierte an den Themen Lernförderung und -beratung. Berufsgruppen aus den pädagogischen, sozialen, beratenden oder lehrenden Sektoren profitieren besonders von dem neuen Wissen, dass Sie direkt in ihren beruflichen Alltag einbinden können. Ebenso lässt sich ein Quer- oder Neueinstieg dank der Lernberater Weiterbildung in Kombination mit einer grundständigen Ausbildung per Fernstudium bewältigen.

Beginn & Dauer

Der 12-monatige Fernlehrgang rund um Lernberatung lässt sich zu jedem beliebigen Zeitpunkt starten. Darüber hinaus ist diese Regelstudienzeit kostenfrei verlängerbar.

Voraussetzungen

Für den Fernlehrgang zum Lernberater sind keine Voraussetzungen zu erfüllen.

Kosten

Die monatlichen Studiengebühren belaufen sich beim BTB auf 124 Euro. Ermäßigungen und Rabatte seitens des BTB stehen verschiedenen Personengruppen offen.

Probelektion

Vorab bestellte Probelektionen sind für Interessierte nicht nur gratis, sondern liefern zugleich realistische Eindrücke der Inhalte und Abläufe der Lernberater Ausbildung.

Probestudium

Probieren Sie die Ausbildung zum Lernberater einfach für 4 Wochen lang unverbindlich aus, um sich so ein Bild davon zu machen. Dieses Angebot bleibt völlig kostenlos, sollten Sie sich danach gegen den Fernlehrgang entscheiden.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss aller Zwischentests und Abschlussprüfung erhalten Sie ein Abschlusszeugnis des BTB. Wer darüber hinaus am freiwilligen Praxisseminar teilnimmt – über online oder vor Ort – erhält darüber hinaus ein weiteres Zertifikat mit dem Titel „Lernberater (BTB)“.

COVID

Diesen Fernlehrgang absolvieren Sie, wann und wo Sie wollen – Seminare und Beratungen lassen sich über den Online Campus des BTB besuchen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Lernberater
Dauer 12 Monate
12 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-9 Std in der Woche
7 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.488€
Psychologischer Berater mit Fachrichtung Lernberatung
Dauer 12 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-9 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.988€
Lernberater + Entwicklungsberatung
Dauer 12 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-9 Std in der Woche
7-8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.538€
Erziehungsberater mit Fachrichtung Lernberatung
Dauer 12 Monate
21 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-9 Std in der Woche
7-8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 3.591€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren