Businessmann und Businessfrau geben sich die Hand

Personalpsychologie Weiterbildung

Die Weiterbildung Personalpsychologie vermittelt einen weitreichenden Einblick in das Erleben und Verhalten von Angestellten in Organisationen. Durch das Wissen um personalpsychologische Methoden und Zusammenhänge werden Sie für den Umgang bei Beurteilungen, Personalentwicklung und Leistungsanreizen geschult. Auf diese Weise lernen Sie, individuell vorzugehen und eine hohe Zufriedenheit und Leistungsmotivation bei Ihren Mitarbeitern zu bewirken. Dieser kompakte Fernlehrgang macht Sie mit der Allgegenwärtigkeit psychologischer Fragestellungen im Alltag eines Unternehmens vertraut.

Inhalte der Personalpsychologie Weiterbildung

Das Ziel der Weiterbildung „Personalpsychologie“ besteht in der Vermittlung von wirtschaftspsychologischen Kompetenzen, um Personalentscheidungen bestmöglich treffen zu können. Dabei befassen Sie sich besonders mit diesen Inhalten:

  • Personal
    Anforderungsanalyse, Personalmarketing, Personalauswahl (Alpha- und Beta-Fehler)
  • Personaleinstellung
    Schriftliche Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Probearbeiten, Identifizierung mit Unternehmenszielen
  • Personalentwicklung
    Weiterbildung, Pay for Knowledge, lebenslanges Lernen
  • Assessmentcenter
    Aufgaben und Übungen aus der Perspektive des Kandidaten und des Beurteilers (Gruppenarbeiten).

Darüber hinaus bestehen weitere wichtige Themen des Lehrgangs in der Hawthorne-Studie, dem Umgang mit „Human Capital“, Arbeitsanalyse, -zufriedenheit und -motivation sowie geeigneten Verfahren zur Messung dieser Werte. Abgedeckt werden weiterhin die Gegenstände „motivierendes Geld“, die Zwei-Faktoren-Theorie sowie Gerechtigkeit, Bezahlung und materielle Mitarbeiterbeteiligung. Mit der Kommunikation mit Ihrem Mitarbeitern befassen Sie sich ebenso: Auf dem Lehrplan stehen hier Feedbackgespräche, Konflikte, Leistungsbeurteilung und Zielvereinbarungen. Das personalpsychologische Wissen vermitteln die Ferninstitute mithilfe Ihrer Unterlagen, Webinare, Video-Tutorien und Online-Tests oder Einsendeaufgaben. Die Weiterbildung in Personalpsychologie findet größtenteils online statt – über den Online-Campus des Fernanbieters Ihrer Wahl. Interaktive Tests während der Personalpsychologie-Weiterbildung gewährleisten jederzeit die Möglichkeit, den aktuellen Wissensstand abzufragen. Dazu stehen Ihnen zum Teil downloadbare Apps der Institute zur Verfügung, die Sie zusätzlich in Ihrem Fernstudium unterstützen.

Fernanbieter, Dauer und Kosten

Das Fernstudium „Personalpsychologie“ können Sie bei den beiden Fernanbietern WINGS – Fernstudium an der Hochschule Wismar sowie dem IST-Studieninstitut absolvieren.
Die 3-monatige Weiterbildung an der WINGS lässt sich zweimal pro Jahr zum Frühjahr und Herbst beginnen und findet vor allem auf digitalem Wege statt. Termingebunden sind Sie außerdem in Bezug auf 2 Live-Online-Tutorien sowie an insgesamt 2 Präsenzwochenenden in Hamburg. Wöchentlich arbeiten Sie etwa 8 bis 10 Stunden mit den Lernmaterialien der WINGS und profitieren von den Services des Online Campus. Das abschließende Zertifikat weist Ihnen nicht nur Ihren Abschluss in Personalpsychologie, sondern darüber hinaus auch 3 Credit Points gemäß des ECTS Users Guide sowie einen zeitlich geleisteten Umfang von 75 Stunden aus. Die Kosten dieses Lehrgangs betragen insgesamt 1.990 Euro. Eine ähnliche, umfangreichere Variante bietet die IST mit dem Lehrgang „Personalmanagement“ an. Im April oder Oktober beginnend, erstreckt sich diese Fernausbildung über 6 Monate und entspricht dabei 15 Credit Points. Neben den Studienheften der IST besteht dieses Fernstudium aus digitalen Präsenzphasen. Die monatliche Studiengebühr beläuft sich auf 198 Euro, insgesamt 1.188 Euro.

Neben dem Online Campus haben Sie Zugang zu einer App der IST, die vor allem für organisatorische Aufgaben rund um Ihren Lehrgang eignet. Abschließend ist eine Hausarbeit zu verfassen, damit Sie das Hochschulzertifikat Personalmanagement erhalten. Der wesentlichste Unterschied der Lehrgänge „Personalpsychologie“ und „Personalmanagement“ besteht vor allem in ihrem Umfang und der Dauer, was sich in den unterschiedlichen ECTS- bzw. Credit Points widerspiegelt. Diese Studienleistungen sind international vergleichbar und anerkannt und können daher bei Ihrer Entscheidungsfindung eine Rolle spielen. Wer mit dem Gedanken spielt, in Zukunft ein Bachelor-Studium zu beginnen, kann bei diesem die in der Weiterbildung erhaltenen Punkte anrechnen lassen.

Voraussetzungen und Zielgruppe für die Weiterbildung

Die Weiterbildung richtet sich primär an Personen, die bereits im Berufsleben stehen. Besonders profitieren (angehende) Mitarbeiter des Personalwesens, Mitarbeiter in Zeitarbeitsfirmen sowie Führungskräfte und Manager. Wer den Quereinstieg ins Personalmanagement wagen möchte oder sich grundsätzlich für Personalpsychologie, findet in diesem Fernstudium die passende Unterstützung dabei. Die Weiterbildung im Fernstudium in Personalpsychologie ist eine Zusatzqualifikation und führt nicht zu einem berufsqualifizierenden Abschluss, wie eine Ausbildung im dualen Ausbildungssystem oder ein Hochschulabschluss. Ein solcher sollte bereits vorliegen, ebenso wie berufliche Erfahrungen.

Personalmanagement im Bachelor-Studiengang

Wollen Sie sich tiefgreifend in die Materie der Personalpsychologie einarbeiten, steht Ihnen bei der WINGS der Bachelor-Fernstudiengang Personalmanagement (B.A.) zur Wahl. Innerhalb von 3 oder 4 Jahren, also 6 oder 8 Semestern, lässt sich dieser Studiengang als digitale Variante absolvieren. Die Kosten belaufen sich dabei auf Semesterbeiträge von 954 Euro (8 Semester) oder 1.134 Euro (6 Semester), die Sie als monatliche Raten á 159 Euro oder 189 Euro zahlen können. Als angehender Personalmanager werden Sie auf strategische Aufgabenstellungen, Beratungen, Recruiting, Arbeitsrecht und Kapazitätsplanung und Mitarbeiterzufriedenheit vorbereitet.

Inhalte des Bachelor-Studiengangs Personalmanagements

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Personalwirtschaft
  • Allgemeine und Biologische Psychologie
  • Marketing und Absatz
  • Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
  • Unternehmensführung
  • Arbeits- und Dienstrecht
  • Beschaffung und Produktion
  • Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie
  • Soziologie
  • Kostenrechnung
  • Sozialethik
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Controlling
  • Employer Branding
  • Strategisches Management
  • Personalführung und Change Management
  • Qualitätsmanagement
  • Wahlpflichtmodul
  • Steuerlehre
  • Unternehmensplanspiel
  • Bilanzierung
  • Investition und Finanzierung
  • Statistische Forschungsmethoden
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Interdisziplinäre Personalarbeit
  • Unternehmensrecht
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Einzelne Module werden in diesem Studiengang per Klausur abgeschlossen, die Sie an einem der 16 Standorte der WINGS ablegen. Um zugelassen zu werden, benötigen Sie die (Fach-)Hochschulreife oder eine einschlägige Berufsausbildung sowie mehrjährigen Erfahrungen. Nach Abschluss der Bachelor-Thesis und dem zugehörigen Kolloquium erhalten Sie Ihr BA-Zeugnis der WINGS Hochschule.

Berufliche Perspektiven

Die Absolventen der Weiterbildung in Personalpsychologie erhalten ein Hochschulzertifikat Ihres Bildungsinstituts. Dieses Zertifikat befähigt in Kombination mit einer einschlägigen Ausbildung oder Studium und Berufserfahrung zur Übernahme von Führungspositionen im Bereich des Personalwesens. So stehen den Absolventen aufgrund ihres neugewonnenen Wissens im Bereich der Personalpsychologie Tätigkeiten als Personalmanager, -leiter oder -referent offen. Angehende oder tätige Personalmanager können alternativ den Fernkurs Psychologie für Personalmanager belegen, der neben dem personalpsychologischen Fokus inhaltlich auch auf Sozialpsychologie und Eignungsdiagnostik setzt. Wer dagegen ein Fernstudium mit Bachelor-Abschluss anstrebt, wird dazu im Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie fündig. Ausführliche Informationen zur Personalpsychologie Weiterbildung via Fernstudium erhalten Sie in dem kostenlos und unverbindlich zu bestellendem Infomaterial, für das wir direkt hier für Sie die Verlinkungen bereitgestellt haben. Hie erfahren Sie alles über die in den Studiengebühren enthaltenen Services der Anbieter, Details zu den Kursinhalten und -abläufen sowie einen Überblick über Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich primär an Personen, die bereits im Berufsleben stehen, Quereinsteiger aus anderen Branchen oder angehende Personaler mit kaufmännischen und juristischen Grundkenntnissen sind.

Beginn & Dauer

Dieser Fernlehrgang beginnt jeweils Anfang April oder Oktober und dauert bei der WINGS 3 Monate, bei der IST 6 Monate. Darüber hinaus kann die Regelstudienzeit kostenfrei verlängert werden.

Voraussetzungen

Eine abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung oder eine Fortbildung sind mitzubringen, um den Lehrgang zu beginnen.

Kosten

Der Lehrgang „Personalpsychologie“ bei der WINGS kostet insgesamt 1.990 Euro. Die IST bietet den Personalmanagement-Lehrgang für monatlich 198 Euro bzw. insgesamt 1.188 Euro an.

Probelektion

Die Probelektionen der Fernanbieter enthalten zumeist auch ein bis zwei Probelektionen, die Ihnen einen guten Eindruck der zu erwartenden Inhalte und Abläufe verschaffen.

Probestudium

Je nach Anbieter können Sie den kostenlosen Service eines Schnupperstudiums für 2 bis 4 Wochen in Anspruch nehmen und so unverbindlich Ihren favorisierten Kurs ausprobieren. Bei Nichtgefallen bleibt dieser Zeitraum für Sie gratis.

Abschluss

Sind alle notwendigen Leistungen erbracht, erhalten Sie Ihr Zertifikat – auf Wunsch auch auf englischer Sprache. Damit können Sie Ihren neuen Karriereweg direkt einschlagen.

COVID

Im Fernstudium zu Hause werden Sie kaum von COVID beeinträchtigt. Präsenztage sind aktuell vor allem auf digitalem Wege zu besuchen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Personalpsychologie
Dauer 2-3 Monate
3 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.990€
Personalmanagement
Dauer 2-3 Monate
6-8 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 159-189€
Personalmanagement
Dauer 12 Monate
6 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-9 Std in der Woche
6-7 Std./Woche
Kosten auf Anfrage
Kosten 1.188€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren