Master Psychologie an der Euro-FH | Ein männlicher Kopf spaltete sich in Abschnitte. Der menschliche Geist und die Psychologie

Der Master in Psychologie – per Fernstudium zum akademischen Abschluss

Mit einem Master in Psychologie dürfen Absolventen psychologische Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Branchen ausüben. Die Master-Studiengänge rund um Psychologie der Fernuniversitäten bieten dabei zahlreiche Vorteile. Zum einen lassen sie sich nebenberuflich, bei nur wenigen Stunden wöchentlich, absolvieren. Das bietet Ihnen eine größtmögliche Flexibilität. Der digitale Campus ermöglicht ein orts- und zeit-ungebundenes Studieren. Zum anderen spezialisieren Sie sich direkt auf einen frei wählbaren Schwerpunkt. Zugelassen werden außerdem nicht nur Absolventen mit einem Psychologie-Bachelor. Wer ebenso psychologische Kenntnisse in Kursen gewonnen hat, kann dies prüfen lassen, um so zugelassen zu werden. Wem die dazu notwendigen ECTS-Punkte fehlen sollten, kann dies nach Absprache kurzum nachholen. So ermöglichen die Euro-FH und die Hochschule Fresenius nahezu allen Interessierten am Psychologie Master dieses Fernstudium. Informieren Sie sich hier über die genauen Zulassungsvoraussetzungen, Studieninhalte, verfügbare Schwerpunkte und Kosten.

Besonderheiten des Masters Psychologie an der Euro-FH

Die Psychologie-Master-Studiengänge der Euro-FH bieten Ihnen nach erfolgreichem Abschluss 120 ECTS-Punkte sowie den Titel als Psychologe mit jeweiliger Spezialisierung. Die Regelstudienzeiten belaufen sich generell auf 24 oder 32 Monate. Je nach Ihrer persönlichen Situation und verfügbarer Zeit wählen Sie direkt die zeitliche Variante, die Ihnen zusagt. In beiden Fällen steht Ihnen eine kostenlose Verlängerung von bis zu 12 oder 16 Monaten frei. Für den Master Psychologie stehen Ihnen diese wählbaren Schwerpunkte zur Wahl:

  • Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
  • Gesundheitspsychologie
  • Psychologische Diagnostik und Evaluation
  • Klinische Psychologie und Psychologische Beratung
  • Pädagogische Psychologie.

Das Fernstudium bestreiten Sie mit den Materialien und der Unterstützung der Euro-FH vom heimischen Schreibtisch aus. Klausuren und Prüfungen lassen sich in verschiedenen Standorten (insgesamt 10 Zentren) in ganz Deutschland ablegen. Doch ebenso können Sie über den digitalen Campus Seminare besuchen.

Kosten und Voraussetzungen

Je nach gewählter Studienvariante belaufen sich die Gebühren für den Master Psychologie monatlich auf 366 oder 458 Euro. Damit liegt die zeitlich längere Variante von 32 Monaten bei 11.712 Euro. Bis zu 16 weitere Monate dürfen Sie an diese gratis anhängen. Die 24-monatige Variante dagegen kostet bei 458 Euro im Monat insgesamt 10.992 Euro. Damit sind sämtliche Leistungen der Euro-FH abgedeckt – sowohl digitale Zugänge, Prüfungen, Seminare wie auch Lernmaterial.
Zudem bietet die Euro-FH selbst verschiedene Rabattaktionen und Ermäßigungen für bestimmte Personengruppen an. Daneben erfahren Sie im Infomaterial zu diesem Studiengang, welche staatliche Förderprogramme für Sie infrage kommen könnten. Viele weitere Finanzierungsoptionen stellt die Euro-FH hier vor. Informieren Sie sich am besten noch vor Ihrem Studium über mögliche Förderungsmittel. Die Regelstudienzeit lässt sich außerdem durch die Anrechnung vorheriger Leistungen verkürzen. Mit einem entsprechenden Antrag lassen Sie dazu einfach und unverbindlich Ihren individuellen Fall prüfen.
Generell eignet sich der Master Psychologie besonders für Absolventen eines Bachelors in Psychologie über 180 ECTS. Doch auch gleichwertige Studiengänge wie angewandte Psychologie oder Wirtschaftspsychologie sind dazu geeignet. Wer 180 ECTS-Punkte aus einem nicht-psychologischen Studium mitbringt, wird auf Eignung geprüft. Dazu kann der Bewerber psychologische Vorkenntnisse anhand erworbener Credits (ECTS) und /oder anderweitig erworbenes psychologisches Wissen und Fertigkeiten anführen. Sollten darüber hinaus Wissenslücken bestehen, können diese im Zuge eines Brückenkurses gefüllt werden.

Die verschiedenen Schwerpunkte des Masters Psychologie

Insgesamt 5 Schwerpunkte stehen angehenden Psychologen bei der Euro-FH zur Wahl. Abhängig von Ihren beruflichen Zielen sowie fachlichen Interessen können Sie die passende Spezialisierung für sich wählen. Ein späterer Wechsel ist ebenso möglich, sollte Ihnen der jeweilige Schwerpunkt nicht gefallen. Daneben haben Sie im Ergänzungsbereich Ihres psychologischen Master-Studiengangs die Möglichkeit, weiteres Knowhow aus unterschiedlichen Bereichen zu ergänzen. Gemeinsam sind allen Psychologie-Master-Studiengängen darüber hinaus die vermittelten psychologischen Grundlagen.

  • Grundlagen: Forschungsmethoden, Neuropsychologie, Psychologische Diagnostik, Entwicklungspsychopathologie
  • Ergänzungsbereich [Auswahl 1 aus 5]: Allgemeine BWL, Digitale Transformation, Projektmanagement, Recht, Informationsmanagement

In mehreren Fachseminaren vertiefen Sie das theoretisch Erlernte – entweder in einem Zentrum der Euro-FH vor Ort oder auf digitalem Weg. Ein Praktikum sowie eine Projektarbeit und eine abschließende Master-Thesis runden Ihren Psychologie Master ab.

Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Als ausgebildeter Psychologe mit Schwerpunkt Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sind Sie prädestiniert für eine Karriere im Bereich Personal und Organisation. Sowohl in der Beratung, in Schulung oder Coaching, Personal oder Change Management und Gesundheit können Sie eine führende Position anstreben. Dieser Schwerpunkt des Psychologie Masters der Euro-FH bietet die Spezialmodule:

  • Eignungsdiagnostik und Personalentwicklung
  • Personalmanagement und gesunde Führung
  • Führungs- und Organisationsentwicklung
  • Interkulturelle Wirtschaftspsychologie.

´

Psychologie mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie

Als angehender Psychologe mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie werden Sie auf gesundheitliche Aufgaben und Positionen vorbereitet. Darunter fallen z.B. die Gebiete Prävention und Rehabilitation. Von Einzelpersonen bis hinzu Organisationen und Unternehmen nehmen Sie gesundheitsfördernde Beratungen vor. Ebenso können Sie für Gesundheitsprojekte verantwortlich sein. Das Master-Studium bietet diese gesundheitspsychologischen Module:

  • Gesundheitsbezogenes Motivationsmanagement
  • Gesundheitsmanagement
  • Angewandte Prävention und Gesundheitsförderung
  • Diagnostik und Intervention in der Gesundheitspsychologie.

Psychologie mit Schwerpunkt Psychologische Diagnostik und Evaluation

Die psychologische Diagnostik und Evaluation sowie die Kommunikation deren Befunde spielt in allen psychologischen Berufsfeldern eine wichtige Rolle. Entsprechende Allrounder sind Psychologen mit diesem Schwerpunkt. Typische Arbeitsfelder sind z.B. Arbeit, Organisationen und Personal (AOW-Psychologie), Bildung und Schule (Pädagogische Psychologie, Bildungspsychologie), Rehabilitation (Neuropsychologie), Verkehr (Verkehrspsychologie), Recht (Rechtspsychologie) und Forschung (Methodenlehre). Im Laufe des Master-Studiengangs Psychologie mit Schwerpunkt Psychologische Diagnostik und Evaluation beschäftigen Sie sich umfassend mit Diagnostik und Evaluation und vertiefen dieses Wissen.

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologische Beratung

Angehende klinische Psychologischen erhalten im Psychologie Master mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologische Beratung das Knowhow über Diagnostik, Neuropsychologie und Forschungsmethoden. Dieser Studiengang fokussiert wissenschaftliches und forschungsorientiertes Arbeiten in der Psychologie. Ihrem Schwerpunkt gemäß vertiefen Sie sich in die klinische Psychologie und nutzen dabei Fallstudien.

  • Anwendungsvertiefung: Psychologische Gesundheitsförderung, Evaluation und Angewandte Diagnostik
  • Schwerpunkte: Fallstudien in der Klinischen Psychologie, Konzepte und Ansätze in der Beratungspsychologie, Diagnostik, Methoden und Interventionen in der Klinischen Psychologie

Klinische Psychologen finden sich typischerweise in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens oder in eigener Praxis. Neben der Störungsdiagnose und -behandlung können Sie Angehörige und Betroffene beraten, Gutachten erstellen, Trainings oder Fortbildungen durchführen oder in den Bereichen Prävention oder Versorgung tätig werden.

Psychologie mit Schwerpunkt Pädagogische Psychologie

Als Pädagogischer Psychologe unterstützen Sie professionell Entwicklungs- und Lernprozesse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Dazu befassen Sie sich in diesem Studiengang speziell mit:

  • Anwendungsvertiefung: Psychologisch-pädagogische Diagnostik und Evaluation, Methoden empirischer Bildungsforschung
  • Schwerpunkte: Bildung und Förderung in der Kindheit, Schulpsychologische Aufgabenfelder, Lebenslanges Lernen.

Pädagogische Psychologen arbeiten häufig in (Vor-)Schulen, im Bereich Fort- oder Weiterbildung sowie Lehren und Lernen basierend auf Medien. Zu ihren Aufgaben gehören umfassende Systemberatungen (wie an Schulen) sowie Einzelfallberatungen bei unterschiedlichsten Problemen. Daneben können sie sich auf die Entwicklung von Lehr- und Lernprogrammen spezialisieren oder in die psychologische Forschung und /oder Lehre gehen.

Der Master an der HS Fresenius

Der Studiengang Master Psychologie (M.Sc.) der HS Fresenius findet in Vollzeit und an verschiedenen wählbaren Standorten statt. Dementsprechend beginnt dieser Studiengang je zum Sommer- oder Wintersemester. Nach insgesamt 4 Semestern haben Sie sich die 120 Credit Points erarbeitet. Der Psychologie Master Studiengang der HS Fresenius zeichnet sich vor allem durch seine Interdisziplinarität und Praxisorientiertheit aus. Je nach gewähltem Schwerpunkt spezialisieren Sie sich auf Klinische Psychologie und Psychotherapie, Coaching und Beratung oder Arbeits-, und Organisationspsychologie. Ein Ergänzungsmodul ermöglicht Ihnen, in einen anderen Master-Studiengang Ihrer Wahl zu schnuppern. Eine weitere Wahlmöglichkeit eröffnet sich im 2. und 3. Semester: Hier entscheiden Sie sich für ein Modul aus den Themenbereichen:

  • Anwendungsfächer der Klinischen Psychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Intervention und Rehabilitation in der Klinischen Psychologie
  • Coaching und Beratungspsychologie.

Zum Studium gehört darüber hinaus ein 8-wöchiges Praktikum. Daneben bietet die HS Fresenius Ihnen viele extracurriculare Angebote. So können Sie nebenbei für Sie interessante Workshops, Trainings und Zertifikatslehrgänge besuchen. So verschaffen Sie sich noch im Studium wichtige berufsspezifische Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen. Unterstützt werden Sie dabei von den Dozenten der HS Fresenius. Die bieten Ihnen Einlass in Ihr persönliches Netzwerk, begleiten Sie auf Exkursionen und halten spannende Gastvorträge. Hier finden Sie einen inhaltlichen Überblick über die relevanten Themes des Masters Psychologie der HS Fresensius:

Inhalte Master (M. Sc.) Pychologie (HS Fresenius)
– Forschungsmethoden und Evaluation
– Psychologische Diagnostik
– Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse
– Ergänzungsmodul aus einem anderen Masterstudiengang unserer Hochschule
– Methoden und aktuelle Themen der kognitiven Neurowissenschaften
– Methoden der Gesprächsführung
– Wahlmodule
– Schwerpunkte:

  • Klinische Psychologie und Psychotherapie
  • Coaching und Beratung
  • Arbeits-, und Organisationspsychologie.
Die monatlichen Studiengebühren variieren, je nachdem für welchen Studienstandort Sie sich entscheiden. Zur Wahl stehen Ihnen diese Städte und Gebühren:

  • Frankfurt am Main – 695 Euro monatlich, 16.680 Euro insgesamt
  • Heidelberg – 725 Euro monatlich, 17.400 Euro insgesamt
  • Berlin – 750 Euro monatlich, 18.000 Euro insgesamt
  • München, Köln, Hamburg, Düsseldorf – 795 Euro monatlich, 19.080 Euro insgesamt.

Abgedeckt sind damit sämtliche Leistungen und Services der HS Fresenius, von Seminaren über Materialien und Zugängen vor Ort wie auch digital.

Der Master in Psychologie, Infomaterialien und Alternativen

Um einen detaillierteren Eindruck der einzelnen Schwerpunkte zu erhalten, empfehlen wir Interessierten die kostenlosen Infomaterialien der Euro-FH und HS Fresenius anzufordern. Dieses umfasst einen Studienführer und Probelektionen aus den für Sie relevanten Studiengängen und vieles mehr. Förderungsmöglichkeiten stellt die Euro-FH hier ebenso vor. Zudem haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, den Studiengang Master Psychologie für 4 Wochen unverbindlich und gratis auszuprobieren.

Daneben stellen wir auf unserem Portal verschiedene psychologisch-nahe Alternativen vor. Die Ausbildung zum Psychologischen Berater und Personal Coach dauert regulär nur etwa 15 Monate. Auch hier haben Sie die Möglichkeit der Spezialisierung, z.B. auf Business Coaching oder Systemische Therapie. Per Fernstudium können Sie sich zudem zum Heilpraktiker für Psychotherapie ausbilden lassen. Daneben drehen stellen wir Ihnen Hochschulkurse, Aus- und Weiterbildungen sowie Studiengänge rund um Psychologie vor.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Absolventen eines psychologischen Bachelor-Abschlusses eignen sich besonders für den Psychologie Master. Doch auch andere Abschlüsse werden zugelassen, nehmen angehende Psychologen an entsprechenden Brückenkursen teil. Neben dem Interesse an psychologischen Fachgebieten sollten Interessenten gerne mit Menschen zusammenarbeiten wollen. Empathie, Einfühlungsvermögen und kommunikative Kompetenzen kommen Ihnen als Psychologe besonders zugute.

Beginn & Dauer

Der Psychologie Master Studiengang lässt sich jederzeit beginnen und dauert je nach gewählter Studienvariante 24 oder 32 Monate. Diese Regelstudienzeit lässt sich gratis um 50% verlängern.

Voraussetzungen

Für den direkten Zugang ist ein abgeschlossenes psychologisches Erststudium über 180 Credit Points notwendig. Doch auch fachfremde Studienabschlüsse mit psychologischem Schwerpunkt oder Nebenfach können mithilfe einer Eignungsprüfung vor der Studiengangsleitung zugelassen werden. Bei Bedarf helfen Brückenkurse der Euro-FH, um fehlende Credit Points nachzuholen.

Kosten

Die monatlichen Studiengebühren liegen bei der Euro-FH je nach zeitlicher Variante von 24 oder 32 Monaten bei 458 bzw. 366 Euro. Die monatlichen Gebühren an der HS Fresenius hängen vom Standort ab und beginnen bei 695 Euro monatlich.

Probelektion

Die kostenlosen Probelektionen bieten Ihnen konkrete Einsicht in die Lehrmaterialien und Studienabläufe der Master Psychologie Studiengänge der Euro-FH sowie der HS Fresenius.

Probestudium

Testen Sie den Psychologie Master bis zu 4 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Abschluss

Haben Sie alle für Ihren Master-Abschluss benötigten Leistungen wie Prüfungen, Praktika, Haus- und Projektarbeiten bis zur Master-Arbeit abgeschlossen, erhalten Sie das Master-Zeugnis Ihres Fernanbieters, welches Sie zum Psychologen mit entsprechendem Schwerpunkt ausweist.

COVID

Klausuren, Seminare sowie Prüfungen lassen sich wahlweise vor Ort, an einem der 10 Standorte der Euro-FH, sowie von zu Hause aus absolvieren. Dadurch bietet Ihnen der digitale Campus alle Services, um das psychologische Studium auch unter Pandemie-Bedingungen zu absolvieren. Bei der HS Fresenius sind Sie grundsätzlich an einen gewählten Standort gebunden.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Psychologie (M. Sc.) + Schwerpunkt
Dauer 36-48 Monate
24-32 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 10.992-11.712€
Psychologie (M. Sc.)
Dauer 36-48 Monate
24 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 16.680€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren