Männlicher Körper systemisch dargestellt

Die Ausbildung zum Systemischen Berater

Alles hängt miteinander in einem System zusammen und wirkt aufeinander ein – diese grundlegende Annahme lernen Sie schon früh in der Ausbildung zum Systemischen Berater. Daher betrachtet die Systemische Beratung den einzelnen Menschen als Teil eines Gesamtkomplexes mit verschiedenen Elementen und wechselseitigen Beziehungen. Um innerhalb einer Beratung Veränderungsprozesse in einem solchen System zu bewirken, die schließlich zu neuen Verhaltensweisen führen, lernen Sie in dieser Ausbildung verschiedenste Methoden und Strategien kennen. Dabei stehen Ihnen mehrere Ausbildungswege zur Verfügung, denn das Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) bietet nicht nur den Fernlehrgang zum Systemischen Berater an, sondern auch verschiedene Kompaktausbildungen sowie Systemischer Beratung.

Systemischer Berater Ausbildung: Inhalte, Dauer

Die Inhalte des Fernlehrgangs rund um Systemische Beratung sind sehr vielseitig. Zunächst lernen Sie die wissenschaftlichen und philosophischen Wurzeln der systemischen Therapie und Beratung sowie die Familientherapie als deren direkten Vorläufer kennen. Detailliert wird Ihnen alles Wissenswerte über den Systemischen Beratungsprozess vermittelt, von Grundannahmen und -haltungen, Vorgehensweisen, bis hin zum Störungsverständnis. Wie der Beratungsprozess vom Erstkontakt und -gespräch an abläuft, welche Anwendungsfelder es für die Systemische Beratung gibt und wo ihre Grenzen liegen, erfahren Sie im Laufe Ihres Studiums. Darüber hinaus lernen Sie zahlreiche Methoden kennen, wie z.B. Fragetypen, Systemzeichnungen, narratives Arbeiten, lösungsfokussiertes Vorgehen oder die Arbeit mit Aufstellungen. In 2 Seminaren, die in der Regel am Wochenende stattfinden, bearbeiten Sie einen konkreten Praxisfall als praktische Übung des theoretisch erlernten. Die Inhalte des Fernlehrgangs „Systemische Beratung“ erarbeiten Sie sich mit den Unterlagen des BTB, darunter z.B. 6 Studienbriefe mit Aufgaben und Beispielen, Zwischentests sowie Materialien auf dem Online Campus.

  • Einführung in die systemische Beratungsarbeit
  • Der Systemische Beratungsprozess
  • Der Beratungsprozess
  • Anwendungsfelder systemischer Beratung und Grenzen der Anwendungsmöglichkeiten
  • Methoden des Systemischen Beratungsprozesses und Systemischer Beratung
  • Praxisfälle der Systemischen Beratung (Systemische Einzel- und Familienberatung, institutionelle Beratung)

Pro Woche können Sie mit einem Lernaufwand von etwa 5 Stunden für die Arbeit mit den Lernmaterialien rechnen. Der Kurs ist ausgelegt auf eine Gesamtdauer von 8 Monaten und kostet dabei pro Monat 183 Euro. Am Ende der Ausbildung zum Systemischen Berater steht eine Abschlussprüfung an. Wer diese besteht, erhält eine Bescheinigung aller Lerninhalte sowie ein entsprechendes Zertifikat. Die 2 Praxisseminare sind nicht obligatorisch, jedoch wird die Teilnahme ausdrücklich empfohlen und wirkt sich letztlich auf die Gestaltung des Abschlusszeugnisses aus. Wer nicht teilnimmt, dem werden im Abschlusszeugnis lediglich die „Grundlagen der Systemischen Arbeit“ bescheinigt, nicht aber das komplexe BTB-Abschlusszertifikat als „Systemischer Berater“ ausgehändigt.

Tipp: Die 2 Seminare sind jeweils als Praxisseminare konzipiert, die die Technik der Systemischen Beratung in der Berufspraxis näher bringen. Wer die Systemische Beratung als Beratungsleistung ins eigene Coaching-Portfolio mit aufnehmen möchte, muss an den beiden Praxisseminaren teilnehmen, die an verschiedenen Standorten absolvierbar sind.

Voraussetzungen, Zielgruppe und berufliche Perspektiven

Wer die Ausbildung zum Systemischen Berater absolvieren möchte, muss mindestens 25 Jahre alt sein, einen Realschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können und bereits ein Jahr Berufspraxis gesammelt haben. Offenheit für die neuen Denkansätze, die Arbeit mit Menschen allgemein sowie ein hohes Maß an seelischer Stabilität sind ebenso wichtige Teilnahmevoraussetzungen. Aufgrund dieser Voraussetzungen eignet sich der Fernlehrgang „Systemische Beratung“ besonders für Personen, die sich beruflich weiterqualifizieren wollen, darunter z.B.:

  • Berufsgruppen, die mit sozialen Systemen und Familien arbeiten: Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Erzieher, Wohngruppenbetreuer, Tagesmütter/Tagesväter, Familienhelfer, Betreuer jeglicher Art
  • Medizinische Berufe: Ärzte, Heilpraktiker (für Psychotherapie), Therapeuten, Psychologen
  • Beratende Berufe wie Coaches (Personal Coach, Business Coach etc.), Berater (Psychologischer Berater), Mediatoren, die ihr Portfolio erweitern wollen

Für Neu- und Quereinsteiger: Systemischer Berater Ausbildung

Wer über keine passende Vorbildung verfügt und erstmals in einer beratenden Tätigkeit Fuß fassen möchte, bietet das Das Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) den Fernlehrgang Systemische Beratung als Fachrichtung in verschiedenen Kombi-Ausbildungen an. Diese verschaffen Ihnen die entsprechende Ausbildungsgrundlage inklusive der Spezialisierung auf Systemische Beratung. So können Sie sich als Psychologischen Berater, Heilpraktiker oder Erziehungsberater mit der Fachrichtung Systemische Beratung ausbilden lassen. Ebenfalls zur Verfügung steht Ihnen die Kombination der 2 Lehrgänge Paarberater und Systemischer Berater innerhalb einer Kombi-Ausbildung, die zeitlich und preislich niedriger ist als diese beide Lehrgänge einzeln zu belegen. Alle Kombi-Angebote bieten den Vorteil von 2 Zertifikaten und 2 Zeugnissen nach dem erfolgreichen Abschluss.

Psychologischer Berater mit Fachrichtung Systemische Beratung

Würden Sie gerne als Berater arbeiten und dabei die Systemische Beratung anwenden, Ihnen fehlt dazu jedoch die Ausbildungsgrundlage? Das Kombi-Angebot der der Ausbildung zum „Psychologischen Berater“ und dem Lehrgang „Systemischer Berater“ bietet einen zugleich die Grundausbildung sowie Spezialisierung für diesen Berufswunsch. Dieser 18-monatige Kombi-Lehrgang des BTB vereint die Inhalte des Psychologischen Beraters mit der Systemischen Beratung. Pro Monat beträgt die Gebühr für den Kurs 166 Euro. Unter den Kursinhalten findet sich ein umfassendes Themenspektrum – der Bereich der psychologischen Beratung umfasst z.B.:

  • Grundlagen der psychologischen Beratung
  • Kommunikation
  • Coaching
  • Beratungsleistung als Prozess
  • Work-Life-Balance
  • Themen der Beratung: Familie, Partnerschaft, Beruf, Sonderthemen
  • Konflikte erfolgreich managen
  • mit Selbstregulation zu mehr Souveränität
  • Störungen psychischer, psychiatrischer, neurologischer Natur
  • Steuerungsmechanismen und -methoden
  • Selbstständigkeit.

Heilpraktiker für Psychotherapie mit Fachrichtung Systemische Beratung

Neben den Inhalten der heilpraktischen Ausbildung für Psychotherapie und der Prüfungsvorbereitung beinhaltet dieses Kombi-Bildungspaket ebenso die Lehrgangsinhalte der Systemischen Beratung. Wer sich besonders für Therapie interessiert und dabei die systemische Beratung anwenden möchte, kann sich mit diesem Angebot des BTB die passende Grundlage verschaffen. Über 18 Monate erstreckt sich dieser Fernlehrgang, wobei pro Monat eine Studiengebühr von 172 Euro anfällt. Nach dessen Abschluss können Sie sich für die amtsärztliche eingeschränkte Heilpraktikerprüfung bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt anmelden. Neben den auf dieser Seite gelisteten Inhalten der Systemischen Beratung vermittelt Ihnen dieses Fernstudium folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Grundlagen der psychologischen Diagnostik
  • Klinisch-diagnostische Leitlinien der psychische Störungsbilder laut ICD-10 Kapitel V beschreiben und differentialdiagnostisch abgrenzen
  • psychiatrische Notfälle erkennen; Einleitung notwendiger Maßnahmen
  • Einteilung der Medikamente zur Therapie psychischer Störungen und deren Wirkungsweisen
  • die wichtigsten psychotherapeutischen Methoden
  • einschlägige Gesetze, die eine Ausübung der Psychotherapie in eigener Praxis regeln und begrenzen.

Erziehungsberater mit Fachrichtung Systemische Beratung

Wenn das Interesse an der Arbeit mit Kindern und Familien im Vordergrund steht, ist die Ausbildung zum Erziehungsberater mit Fachrichtung Systemische Beratung genau das Richtige für Sie. Innerhalb 21 Monaten à 171 Euro erarbeiten Sie sich per Fernstudium die Lehrgangsinhalte der Systemischen Beratung sowie der Erziehungsberatung.

  • Grundlagen der Erziehungsarbeit
    Einführung in die Erziehungsberatung, Entwicklungspsychologie, Bedeutung von Bindung in der Erziehungsberatungspraxis, Erziehungsstile
  • Methodische Vorgehensweise
    Der Kommunikationsprozess, Der Beratungsprozess, Beratungstechniken und -methoden
  • Themenwelten in der Erziehungsberatung
    Schule und Lernen, Kritische Lebens- und Entwicklungsphasen, Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten, Pubertät, Medienkompetenz
  • Praktische Umsetzung der Beratung
    Fallbeispiele und Lösungsansätze in der Erziehungsberatung

Die Kombination von Erziehungsberatung mit Systemischer Beratung setzt Konflikte und Probleme im Zusammenhang mit der Erziehung in den größeren Kontext des Familiensystems. So sollen vorhandene Strukturen, die Schwierigkeiten auslösen oder begünstigen, gelöst und durch neue Verhaltensweisen ersetzt werden.

Paarberater + Systemischer Berater

Systemische Beratung eignet sich auch in der Beratung von Paaren jedweder Konstellation. Interessieren Sie sich für diese 2 Lehrgänge des BTB, können Sie diese innerhalb eines Kombi-Lehrgangs von 15 Monaten à 197 Euro gleichzeitig absolvieren. Neben dem Thema Systemische Beratung werden Ihnen diese Inhalte über Paarberatung vermittelt:

  • erfolgreiche Kommunikation mit Klienten
  • Besonderheiten des Settings der Paarberatung
  • der Beratungsprozess
  • ausgewählte Interventionen anhand eines prototypischen Prozessverlaufs
  • Besonderheiten in verschiedenen Phasen einer Paarbeziehung
  • besondere Anliegen und Konstellationen in der Paarberatung
  • herausfordernde Situationen und mögliche Interventionen.

Infomaterialien für Details

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie noch heute unverbindlich und kostenlos das Informationsmaterial, das weitere Details zur Systemischen Beratung, Ausbildungsfinanzierung, gratis Probestudium und viel mehr beinhaltet.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Die Systemischer Berater Ausbildung im Fernstudium eignet sich zunächst für alle Interessierten an der Thematik der Systemischen Beratung und besonders für berufstätige Personen, die dieses Fachwissen ich ihrem Bereich einbringen und / oder sich mit dem Lehrgang weiterqualifizieren wollen. Das betrifft diverse Berufsgruppen, darunter z.B.: soziale, pflegende, beratende, medizinische, pädagogische, therapeutische und betreuende Berufe.

Beginn & Dauer

Jeden Fernlehrgang des BTB können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt starten. Diese dauern in der Regel und je nach Umfang 8, 15, 18 oder 21 Monate. So auch die Systemischer Berater Ausbildung im Fernstudium.

Voraussetzungen

Je nach Lehrgang fällt ein Mindestalter, ein mittlerer Schulabschluss und ggf. Berufserfahrungen und / oder eine Ausbildung als Nachweis für die Kursteilnahme an.

Kosten

Je nach Lehrgang fällt eine monatliche Gebühr von 166 bis 197 Euro an.

Probelektion

Bei dem BTB erhalten Sie neben Infomaterialien auch Probelektionen aus den für Sie relevanten Fernstudiengängen. Mit diesen erhalten Sie einen Einblick in das Fernstudium an dem BTB und die konkreten Ausbildungsinhalte und -abläufe.

Probestudium

Bis zu 4 Wochen lang lassen sich die vorgestellten Fernlehrgänge kostenfrei und unverbindlich ausprobieren.

Abschluss

Je nach Lehrgang erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss ein oder mehrere Zertifikate und Zeugnisse des BTB.

COVID

Den Löwenanteil Ihres Studiums verbringen Sie im Home Office. Praxisseminare finden unter entsprechenden Auflagen an verschiedenen Standorten statt und / oder lassen sich über den Online Campus besuchen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Systemischer Berater
Dauer 8 Monate
8 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
5 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.464€
Psychologischer Berater + Systemische Beratung
Dauer 8 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.988€
Heilpraktiker für Psychotherapie + Fachrichtung Systemische Beratung
Dauer 8 Monate
21 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 3.096€