loading icon
Fernstudium Psychologie - Mann liegt mit Laptop am Strand

Bye-bye N. C., hallo Fernstudium Psychologie!

Bewertung: 5.0
Abstimmungen: 3
Bitte warten...
Dauer zwischen 36 - 48 Monate

36-48 Monate

12 Seminartage

12 Seminartage

Online Campus

Online Campus

zertifizierter Abschluss

zert. Abschluss

gratis Probelektion

Probelektion

gratis Probestudium

Probestudium

Wer Psychologie an einer Hochschule studieren möchte, braucht sehr gute Noten und eine Portion Glück, um auch einen Studienplatz zu ergattern. Wer diese Unsicherheit umgehen will und sich auch keine Sorgen um den N. C. machen möchte, dem bietet das Fernstudium Psychologie eine Alternative – mit Bachelorabschluss.

Fernstudium Psychologie vs. Vollzeitstudium Psychologie

Wer auf regulärem Weg einen Bachelorabschluss im Fach Psychologie erwerben will, hatte es noch nie wirklich leicht. Bis 2005 wurden die Studienplätze durch die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) vergeben, dann durch das Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH). Beide Modelle gibt es heute nicht mehr. Da die Vergabe der Studienplätze über die ZVS nur nervenaufreibend war, wurde sie durch das AdH abgelöst. Dies endete jedoch im Chaos. Heute müssen sich diejenigen, die Psychologie studieren möchten, über das Hochschulstart-Portal bewerben. Grundsätzlich steht es nun jeder Hochschule offen, dort Studienplätze anzubieten – was bleibt, ist die Unsicherheit, denn die Studienplätze im Fach Psychologie sind rar.

Wer seine Psychologie-Ausbildung nicht mit einem Fragezeichen beginnen möchte, sondern hinter die eigene berufliche Zukunft lieber ein zukunftsträchtiges (Bachelor-)Ausrufezeichen setzen will, dem empfiehlt sich die Euro-FH als kompetenter Partner, denn dort gibt es das Fernstudium Psychologie samt der Möglichkeit, den Bachelorabschluss zu erwerben.

Der Lehrplan des Fernstudiums Psychologie

Der Studienbeginn umfasst einen großen Theoriebereich, in dem die Grundlagen der Psychologie vermittelt werden. Dazu zählen die Allgemeine Psychologie, die Biologische Psychologie, die Entwicklungspsychologie, die Sozialpsychologie und die Differentielle Psychologie. Nach diesem ersten Lernblock geht es zweigeteilt weiter:

1.) werden Methoden und Diagnostiken in der Psychologie vermittelt. Dazu gehört die qualitative Forschung, die computergestützte Datenanalyse, die psychologische Diagnostik, die Einführung in wissenschaftliches Arbeiten sowie in psychologische Forschungsmethoden.

2.) steht die Angewandte Psychologie mit einem Praxisprojekt, der Rechtspsychologie sowie der psychologischen Handlungskompetenz auf dem Stundenplan. Recht kann als Ergänzungsfach gewählt werden.

Im letzten Abschnitt wird die Möglichkeit der gezielten Vertiefung psychologischer Teilbereiche angeboten. Dabei gibt es die Themenkomplexe Organisationspsychologie, Arbeitspsychologie und Gesundheitsmanagement, Klinische Psychologie und Pädagogische Psychologie. Weitere inhaltliche Details können dem umfangreichen Informationsmaterial der Euro-FH entnommen werden. Darin wird jedes Thema der unterschiedlichen Lernfelder noch einmal explizit mit Inhalten unterfüttert.

Drei Wege führen zum Fernstudium Psychologie an der Euro-FH

1.) Wer das Abitur oder die Fachhochschulreife hat, kann sofort mit dem Studium an der Euro-FH beginnen. Besonders gut gelingt der Einstieg ins Thema, wenn bereits Berufspraxis vorliegt.

2.) Wer eine fachspezifische Fortbildungsprüfung abgelegt hat, etwa die Prüfung zum Betriebs- oder Fachwirt, zum Techniker oder zum Meister, der wird nach einem Beratungsgespräch an der Euro-FH zum Fernstudium Psychologie zugelassen. Auch Schiffsoffiziere, Fachschüler sowie Absolventen einer Fortbildung im Gesundheitswesen, in der Sozialpflege oder in der Sozialpädagogik haben die Chance auf diese Zugangsmöglichkeit.

3.) Wer eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie drei Jahre Praxiserfahrung hat, der kann im Gasthörer-Status zum Studium zugelassen werden. Wer binnen zehn Monaten die Eingangsprüfung besteht, kann den Gasthörer-Status in den eines Studierenden umändern – und bekommt alle Leistungen angerechnet.

Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater
Infomaterial anfordern Banner - Psychologischer Berater

Psychologie (B.Sc.)

Dauer 36-48 Monate

36-48 Monate

12 Seminartage

12 Seminartage

Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche

8-10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Der Weg zum Bachelorabschluss im Fernstudium Psychologie

Um die hier skizzierten Lerninhalte zu studieren, können die Teilnehmer zwischen einer 36-monatigen und einer 48-monatigen Studienzeit wählen. Das Fernstudium Psychologie bedeutet mit Blick auf den Lernalltag, dass ganz flexibel neben dem Beruf studiert wird. Das Leistungspaket der Euro-FH umfasst Studienhefte und Nachschlagewerke, Zusatzmaterialien und digitale Medien, Beurteilungen und Korrekturen, Tutorien sowie den Zugang zum Online-Campus. Auch Kosten für Prüfungen, Leistungsnachweise und Seminare sind im Gesamtpreis enthalten, der im offiziellen Infomaterial der Euro-FH nachgelesen werden kann. Dieses kann hier kostenlos und unverbindlich bestellt werden.

Das Selbststudium wird ergänzt durch sechs Präsenzseminare, die an der Euro-FH in Hamburg stattfinden. Durch das Angebot mehrerer Seminartermine können diese vergleichsweise flexibel ins Berufsleben integriert werden. Folgende Präsenzseminare sind seitens der Teilnehmer zu absolvieren:

1. Einführung in das Studium
2. Psychologische Forschungsmethoden in der Praxis
3. Angewandte Kommunikationspsychologie
4. Diskussion aktueller wirtschaftspsychologischer Fachtexte
5. Computergestützte Datenanalyse in der Anwendung
6. Psychologische Gutachten schreiben

Die Euro-FH hat mehrere Prüfungszentren: in Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien – und das bedeutet für die angehenden Absolventen des Fernstudiums Psychologie, dass die Prüfungen monatlich, jeweils vier Wochen nach Abschluss eines Lernmoduls, in einem Prüfungszentrum abgelegt werden können. Zum Ende der Studienzeit muss eine Bachelorarbeit angefertigt werden.

Wer profitiert vom Fernstudium Psychologie?

Im Grunde genommen kann jeder vom Fernstudium Psychologie profitieren, der sich direkt, indirekt, beratend oder führend mit dem „Faktor Mensch“ auseinandersetzen möchte. Somit können ganz unterschiedliche Zielgruppen vom Fernstudium Psychologie profitieren.

  • Für den psychologischen Berater ist das Fernstudium Psychologie eine wichtige Säule seines Berufes.
  • Für den Personalmanager ist das Fernstudium Psychologie ein attraktiver Wettbewerbsvorteil auf dem Markt des Personalwesens.
  • In Marketing und Werbung kann ein Fernstudium Psychologie dabei helfen, die Zielgruppe und den Kunden punktgenau zu erfassen und entsprechende Angebote zu unterbreiten.
  • Personal und Business Coaches profitieren vom Fernstudium Psychologie insofern, als dass sie das Thema Tiefenpsychologie professionell vertiefen können.
  • Auch diejenigen, die in der Pädagogik oder in der Entwicklungsberatung tätig sind, schärfen ihren Blick für die Psychologie des Nachwuchses.

Kurzum: Ein Fernstudium Psychologie ist für eine breit gefächerte Zielgruppe ein erstrebenswertes Ziel. Noch interessanter wird das Angebot durch das Abschlusszertifikat Bachelor, das international anerkannt ist. Sie sind interessiert? Dann bestellen Sie noch heute unverbindlich und kostenlos das Informationsmaterial der Euro-FH – und loten Sie für sich aus, welchen Karrierekick Ihnen das Fernstudium Psychologie bringen könnte.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Ausbildung zum Psychologischen Berater

Die Nachfrage an kompetenter Beratung in privaten und beruflichen Lebensfragen ist in den letzten Jahren gestiegen. Dazu ist eine professionelle Ausbildung die Grundlage eines jeden Beraters, so auch beim Psychologischen Berater.

mehr lesen

Die Ausbildung zum Personal Coach

Gesundheitliche Probleme, kräftezehrende Beziehungskonflikte und Stress am Arbeitsplatz. Was tun wenn Ihnen alles über den Kopf zu wachsen droht? Hier können Berater mit einer professionellen Ausbildung zum Personal Coach weiterhelfen.

mehr lesen

Finanzierung leicht gemacht

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten wie Sie Ihre Ausbildung zum Psychologischen Berater finanzieren können. Wir haben für Sie alle Möglichkeiten zusammengestellt, damit Sie schon morgen mit dem Fernstudium beginnen können.

mehr lesen