Student liegt mit Laptop am Strand

Bye-bye N. C., hallo Fernstudium Psychologie!

Wer Psychologie an einer Hochschule studieren möchte, braucht sehr gute Noten und eine Portion Glück, um auch einen Studienplatz zu ergattern. Wer diese Unsicherheit umgehen will und sich auch keine Sorgen um den N. C. machen möchte, dem bietet das Fernstudium Psychologie eine Alternative, und das sogar mit Bachelorabschluss.

Fernstudium Psychologie an der Euro-FH

Das Fernstudium Psychologie (B.Sc.) mit abschließendem Bachelor-Zeugnis lässt sich haupt- oder nebenberuflich an der Euro-FH studieren. Dabei stehen Ihnen 2 Varianten zur Wahl, so können Sie die Studieninhalte innerhalb von 6 oder 8 Semestern, also 36 oder 48 Monaten, absolvieren. Auf Wunsch dürfen Sie diese Regelstudienzeiten um bis zu 18 oder 24 Monate, also 2 oder 4 Semester, überschreiten. Die Prüfungen finden monatlich in einem der 10 Prüfungszentren oder auf digitalem Wege statt. Grundsätzlich richtet sich das Studium an Personen mit (Fach-)Abitur, doch auch andere Zulassungswege bestehen:

3 Zulassungswege zum Fernstudium Psychologie an der Euro-FH

1.) Wer das Abitur oder Fachhochschulreife hat, kann sofort mit dem Studium an der Euro-FH beginnen. Besonders gut gelingt der Einstieg ins Thema, wenn bereits Berufspraxis vorliegt.

2.) Wer eine fachspezifische Fortbildungsprüfung abgelegt hat, wie z.B. zum Betriebs- oder Fachwirt, Fachkaufmann, Bilanzbuchhalter, Techniker oder Meister, kann nach einem Beratungsgespräch an der Euro-FH zum Fernstudium Psychologie zugelassen werden. Auch Schiffsoffiziere, Absolventen einer Fachschule sowie Berufe im Gesundheitswesen, in der Sozialpflege oder -pädagogik haben die Chance auf diese Zugangsmöglichkeit.

3.) Wer eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie 3 Jahre Praxiserfahrung hat, der kann im Gasthörerstatus zum Studium zugelassen werden. Wer binnen 10 Monaten die Eingangsprüfung besteht, kann diesen Status in den eines Studierenden umändern – und bekommt alle erbrachten Leistungen angerechnet.

Inhalte des Fernstudiums Psychologie

Das Studium der Psychologie vermittelt wissenschaftlichen Grundlagen der Psychologie und empirischen Forschungsmethoden. Anhand eines Praxisprojekts vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der psychologischen Diagnostik und Ihres eigenen psychologisches Handelns. Sie trainieren Ihre kommunikativen Fähigkeiten, erlernen professionelle Gesprächsführung und werden in die rechtlichen Aspekte psychologischer Tätigkeitsfelder eingeführt.

Module des Studiengangs Psychologie an der Euro-FH – 180 Credit Points

Grundlagen der Psychologie
  • Allgemeine Psychologie I
  • Allgemeine Psychologie II
  • Biologische Psychologie
  • Differentielle Psychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Sozialpsychologie
Methoden und Diagnostik
  • Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten
  • Psychologische Forschungsmethoden I
  • Psychologische Forschungsmethoden II
  • Qualitative Forschung
  • Psychologische Diagnostik I
  • Psychologische Diagnostik II
  • Computergestützte Datenanalyse
Angewandte Psychologie
  • Psychologische Handlungskompetenz
  • Recht (Ergänzungsfach)
  • Rechtspsychologie
  • Praxisprojekt Psychologie
Vertiefung angewandter Psychologie
  • Pädagogische Psychologie I
  • Klinische Psychologie I
  • Pädagogische Psychologie II
  • Klinische Psychologie II
  • Arbeitspsychologie und Gesundheitsmanagement
  • Organisationspsychologie
Bachelor-Thesis
Die vertiefenden Module dieses Studiengangs bereiten Sie auf Fach- und Führungsaufgaben vor, z.B. im Bereich Wirtschaft und Organisation. Das Selbststudium wird ergänzt durch 6 je 2-tägige Präsenzseminare, die an der Euro-FH in Hamburg stattfinden. Durch das Angebot mehrerer Seminartermine können diese flexibel in Ihr Berufsleben integriert werden. Folgende Präsenzseminare sind seitens der Teilnehmer zu absolvieren:

1. Einführung in das Studium
2. Psychologische Forschungsmethoden in der Praxis
3. Angewandte Kommunikationspsychologie
4. Diskussion aktueller wirtschaftspsychologischer Fachtexte
5. Computergestützte Datenanalyse in der Anwendung
6. Psychologische Gutachten schreiben.

Auf Wunsch lassen sich diese Seminare anstatt in Präsenz online besuchen. Die Euro-FH hat mehrere Prüfungszentren: in Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig, Göttingen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich und Wien – und das bedeutet für die angehenden Absolventen des Fernstudiums Psychologie, dass die Prüfungen monatlich, jeweils vier Wochen nach Abschluss eines Lernmoduls, in einem Prüfungszentrum abgelegt werden können. Zum Ende der Studienzeit muss eine Bachelorarbeit mit einem selbst gewählten Thema angefertigt werden.

Kosten und Zielgruppe

Um die hier skizzierten Lerninhalte zu studieren, können die Teilnehmer zwischen einer 36-monatigen und einer 48-monatigen Studienzeit wählen. Diese kosten 11.628 bzw. 12.480 Euro insgesamt oder 323 bzw. 260 Euro pro Monat. Das Leistungspaket der Euro-FH umfasst Studienhefte und Nachschlagewerke, Zusatzmaterialien und digitale Medien, Beurteilungen und Korrekturen, Tutorien sowie den Zugang zum Online Campus. Auch die Kosten für Prüfungen, Leistungsnachweise und Seminare sind im Gesamtpreis enthalten.

Wer sich direkt, indirekt, beratend oder führend in seinem jetzigen oder künftigen Beruf mit Menschen auseinandersetzen möchte, profitiert vom Fernstudium Psychologie grundlegend. Entsprechend vielfältig ist die Zielgruppe dieses Studiengangs:

  • Angehende Psychologen, Therapeuten, Psychologische Berater u.v.m.
  • Mitarbeiter im Personalwesen, Manager, Leiter und Führungskräfte
  • Personen in der Wirtschaft, darunter Bereiche wie Marketing, Werbung u.v.m.
  • Personal und Business Coaches, Trainer oder Heilpraktiker vertiefen so das Thema Tiefenpsychologie professionell
  • Pädagogische, soziale, lehrende, pflegende und medizinische Berufe
  • Angehende Wissenschaftler und Dozenten

Kurzum: Ein Abschluss in Psychologie ist für eine breit gefächerte Zielgruppe ein erstrebenswertes Ziel.

Sie sind interessiert? Dann bestellen Sie noch heute unverbindlich und kostenlos das Informationsmaterial der Euro-FH und planen Sie Ihre nächsten Schritte.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Das Fernstudium Psychologie eignet sich für alle Interessierten an psychologischen Methoden, Therapien und dem Menschen und dessen Psyche selbst. Ob Neu- oder Quereinsteiger, dieses Studium ist durch seine verschiedenen Zulassungswege für viele Personen offen. Sie können das Studium als eine Weiterbildung nutzen oder sich damit eine Grundlage für eine künftige Tätigkeit schaffen – ob als selbstständiger Psychologe, Berater, Therapeut oder Wissenschaftler.

Beginn & Dauer

Der Studiengang Psychologie lässt sich jederzeit starten und dauert je nach gewählter Variante 36 oder 48 Monate, d.h. 6 oder 8 Semester.

Voraussetzungen

Zwar ist grundsätzlich ein (Fach-)Abi, doch auch andere Zulassungswege stehen Ihnen offen, darunter: eine fachspezifischer Fortbildungsprüfung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung.

Kosten

Für die zeitlich kürzere Variante von 36 Monaten fällt eine monatliche Gebühr von 323 Euro und insgesamt 11.628 Euro an. Die längere, 48-monatige Variante kostet 260 Euro pro Monat und insgesamt 12.480 Euro.

Probelektion

Die Probelektionen der Euro-FH gewähren Interessierten vorab einen Eindruck der Studieninhalte und -abläufe.

Probestudium

Bis zu 4 Wochen können Sie diesen Studiengang gratis ausprobieren.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss aller Leistungen wird Ihnen das Bachelorzeugnis mit dem berufsqualifizierenden Titel „Bachelor of Science (B.Sc.) in Psychologie“ verliehen.

COVID

Der Studiengang Psychologie lässt sich auf Wunsch zu 100% online abschließen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Psychologie (B.Sc.)
Dauer 36-48 Monate
36-48 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 8-10 Std in der Woche
8-10 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 260-323€

So läuft das Fernstudium ab

Wie funktioniert das Fernstudium Psychologie?
Mit den Unterlagen der Euro-FH arbeiten Sie sich nach und nach in die Themen der Psychologie ein. Unterstützt werden Sie dabei von dem Lernmaterial der Euro-FH, dem digitalen Campus mit seinen vielseitigen Serviceleistungen und individuellen Förderungen. Für diesen Studiengang stehen Ihnen 2 Varianten offen, die in ihrer Studiendauer und -kosten variieren. Jeden Monat können Sie zu den einzelnen Modulen Prüfungen ablegen, was vor Ort an einem der Prüfungszentren oder digital möglich ist.
Wie funktioniert die Anmeldung?
Die Anmeldung findet online statt. Sie benötigen lediglich Ihre Daten, um sich für den Studiengang anzumelden. Außerdem sollten Sie erforderliche Nachweise bereithalten.
Was passiert nach der Anmeldung?
Nach der Anmeldung erhalten Sie alle benötigten Unterlagen und Informationen, um direkt in Ihr Fernstudium zu starten.
Wie bekomme ich die Unterlagen?
Die Studienunterlagen erhalten Sie per Post sowie online, über den Campus der Euro-FH.
Wie bearbeite ich die Studienhefte?
Das Studienmaterial enthält stets detaillierte Hinweise zur Bearbeitung. Grundsätzlich sind für jede Themeneinheit Aufgaben vorgesehen. Dabei nehmen Sie neben den Unterlagen Fachmaterial aus der Bibliothek zur Hand.
Welche Fristen gibt es für die Bearbeitung?
Grundsätzlich kommt das Studium ohne Fristen aus. Die Unterlagen zu Ihrer Studienvariante enthalten einen genauen Ablaufplan und Empfehlungen zum Abschluss der einzelnen Module. Damit bleiben Sie sicher in der Regelstudienzeit.
Kann ich meine Prüfungen zuhause schreiben?
Prüfungen in Form von Klausuren sind an einem der 10 bundesweit verteilten Prüfungszentren abzulegen.
Gibt es Präsenzphasen?
Insgesamt beinhaltet der Studiengang Psychologie der Euro-FH 6 2-tägige Präsenzseminare. Diese lassen sich auf Wunsch jedoch auch online besuchen.
Wie funktioniert der Online Campus?
Der Online Campus der Euro-FH bietet neben digitalen Lernmaterialien zahlreiche weitere Medien, eine Bibliothek und stellt Ihnen Neuigkeiten zu Ihrem Studiengang vor. Hier können Sie Ihren Studienablaufplan einsehen, sich für Prüfungen anmelden, auf Datenbanken zugreifen und sich mit anderen Studierenden austauschen. Auch über eine App können Sie mobil auf die Services des Campus zugreifen.
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren